Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Eichsfelder bei Unfall schwer verletzt
Die Region Obereichsfeld

Eichsfelder bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 18.10.2020
Symbolfoto Quelle: Markus Hartwig
Anzeige
Heuthen

In der Nacht zu Sonntag ist ein 29 Jahre alter Eichsfelder bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war er gegen 3.30 Uhr auf der Landstraße von Wachstedt kommend in Richtung Heuthen unterwegs. Kurz vor Heuthen kam er mit seinem Smart nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im Straßengraben gegen einen Wasserdurchlauf.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Der Fahrer wurde laut Polizei mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Da bei der Unfallaufnahme auch Alkohol in der Atemluft festzustellen war, wurde im Krankenhaus auch eine Blutentnahme durchgeführt. Der beschädigte Smart musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 8000 Euro.

Von Britta Eichner-Ramm