Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Drohne kommt zum Einsatz: Feuerwehr spürt vermisste Frau auf
Die Region Obereichsfeld

Frau im Wald vermisst: Vermisstensuche im Eichsfeld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 19.12.2021
Bei der Suche nach einer Vermissten im Landkreis Eichsfeld ist eine Drohne zum Einsatz gekommen.
Bei der Suche nach einer Vermissten im Landkreis Eichsfeld ist eine Drohne zum Einsatz gekommen. Quelle: Bernd Wüstneck / Symbolbild
Anzeige
Effelder

Der Einsatz einer Feuerwehrdrohne hat am frühen Sonntagmorgen dazu geführt, dass eine junge Frau gefunden werden konnte, nach der Feuerwehr und Polizei im Landkreis Eichsfeld gesucht hatten. Nach Angaben der Polizei hatte sich die 21-Jährige, die in einem Waldstück zwischen Effelder und Großbartloff im Bereich einer Ferienhaussiedlung vermutet worden war, in einer mentalen Ausnahmesituation befunden.

Die Feuerwehr startete also umfangreiche Suchmaßnahmen und forderte zur Unterstützung die freiwillige Feuerwehr Breitenworbis an. „Die Kollegen der Feuerwehr brachten ihre Drohne zum Einsatz“, erklärte ein Sprecher. „Wenig später führte dieses Fluggerät zum Auffinden der jungen Dame, welche unterkühlt angetroffen werden konnte.“

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die junge Frau wurde zur medizinischen Beobachtung ins Krankenhaus nach Heiligenstadt gebracht.

Von Nadine Eckermann