Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Polizei in Uder löst Corona-Party auf
Die Region Obereichsfeld Polizei in Uder löst Corona-Party auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:27 19.03.2020
Feiern in Zeiten von Corona: In Uder im thüringischen Eichsfeld hat die Polizei eine sogenannte Corona-Party aufgelöst. Quelle: imago images/ZUMA Press
Anzeige
Uder

Zu einer vermeintlichen Corona Party ist am Mittwochabend die Polizei nach Uder im Eichsfeld gerufen worden. Mehrere Jugendliche im Alter zwischen 15 und 19 Jahren hätten sich dabei auf einem Grillplatz getroffen, gegrillt und Bier getrunken, heißt es in einem Bericht der Polizei.

Die Beamten hätten die Feiernden auf eine bestehende Allgemeinverfügung hingewiesen und an die Vernunft der Beteiligten appelliert, heißt es weiter. Auf dem Grillplatz habe es keinerlei Vorkehrungen zur Hygiene oder sanitäre Einrichtungen gegeben.

Anzeige

Die Eltern hätten dann die Jugendliche abgeholt und seien auf die vorliegende Gesetzeslage und deren Zweck hingewiesen worden. Auch in zwei weiteren Eichsfelder Gemeinden soll es am Mittwochabend Coronaparties gegeben haben. Hier hätten die Polizisten aber keine Menschen mehr angetroffen.

Von mib

Obereichsfeld Gegenstände sichergestellt - Polizei Nordhausen sucht Eigentümer

Im Januar hat die Polizei Nordhausen vermutlich gestohlene Gegenstände sichergestellt. Jetzt sucht sie die Besitzer.

17.03.2020

Die Fahrt eines 22-Jährigen hat am Montagmorgen kurz vor 7 Uhr in einem Bach geendet. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

16.03.2020

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Motorrad in Worbis ist der Motorradfahrer unverletzt geblieben. Es entstand aber ein Schaden von 20000 Euro.

15.03.2020