Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Polizeieinsatz in Leinefelde: Sechs Verletzte nach Schlägerei bei Geburtstagsfeier
Die Region Obereichsfeld

Polizeieinsatz in Leinefelde: Sechs Verletzte nach Schlägerei bei Geburtstagsfeier

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 18.10.2020
Die Polizei ist in Leinefelde zu einer Schlägerei gerufen worden. Quelle: dpa
Anzeige
Leinefelde

Zu einer Schlägerei ist die Polizei in der Nacht zu Sonntag in Leinefelde gerufen worden. Gegen 23.30 Uhr sei in einem Wohnheim an der Goethestraße eine Schlägerei ausgebrochen. Dabei wurden sechs Menschen verletzt.

Als die ersten Polizeibeamten vor dem Wohnheim in der Goethestraße ankamen, trafen sie auf etwa 15 Personen. Die Beamten hätten laut Polizeibericht angesichts einer angeheizten Stimmung weitere Einsatzkräfte angefordert. Im Wohnheim habe eine Geburtstagsfeier stattgefunden, zu der zusätzlich zu den Bewohnern offensichtlich auch andere Besucher gekommen seien.

Anzeige
GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Auslöser noch nicht ermittelt

Der Auslöser für die Schlägerei habe vor Ort nicht ermittelt werden können und sei jetzt Gegenstand der weiteren Ermittlungen, so die Polizei weiter. Die Beamten nahmen vor Ort zwei Anzeigen wegen Körperverletzungsdelikten auf.

Bei der Auseinandersetzung seien sechs Jugendliche leicht verletzt und teilweise medizinisch behandelt worden. Es waren acht Streifenwagen der Polizeiinspektion Eichsfeld und benachbarter Dienststellen im Einsatz.

Von Rüdiger Franke