Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Radfahrerin nach Unfall in Worbis schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Die Region Obereichsfeld Radfahrerin nach Unfall in Worbis schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:47 05.04.2020
Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei zu sehen. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Worbis

Im Hausener Weg auf der Höhe des Norma-Marktes ist es am Sonntag gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer Fahrradfahrerin gekommen, teilt die Polizei Nordhausen mit.

Erhebliche Kopfverletzungen

Die Radfahrerin stürzte und zog sich erhebliche Kopfverletzungen zu. Da sie sich derzeit nicht an den Unfall erinnern kann, ist der genaue Hergang noch unklar.

Anzeige

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter 03606/6510 zu melden.

Von Lea Lang

Anzeige