Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Vandalismus in Dingelstädt: Tätern gelingt die Flucht
Die Region Obereichsfeld

Vandalismus in Dingelstädt: Täter beschädigen Autos und können fliehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 18.06.2020
Die Polizei sucht Zeugen für Vandalismus in Dingelstädt. Quelle: dpa
Anzeige
Dingelstädt

Drei Autos sind von bislang unbekannten Tätern in Dingelstädt beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall, der sich in der Nacht am Himmelfahrtstag ereignet hat.

In der Nacht vom Himmelfahrtsdonnerstag, 21. Mai, zu Freitag, 22. Mai, beschädigten die Täter nach Angaben der Polizei drei Autos in der Lindenstraße und am Anger.

Anzeige

Zeugen verfolgen Täter

Zeugen berichteten, dass es sich um zwei offenbar alkoholisierte Jugendliche gehandelt haben soll. Ein Zeuge habe, so die Beamten weiter, gemeinsam mit einem ebenfalls unbekannten Paar die Verfolgung aufgenommen, die Täter aber aber im Bereich der Kirche aus den Augen verloren.

Die Polizei sucht weitere Zeugen. Auch das bislang noch unbekannte Paar wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter Telefon 03606/6510 zu melden.

Von Rüdiger Franke

Anzeige