Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode 33-Jähriger in Herzberger Wald vermisst
Die Region Osterode 33-Jähriger in Herzberger Wald vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:30 30.06.2018
Großer Knollen bei Herzberg am Harz Quelle: Google Maps
Anzeige
Herzberg

Seit Freitagnachmittag suchen Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr in einem Waldgebiet bei Herzberg nach einem 33-jährigen Mann aus Braunschweig. Der Vermisste ist circa 1,80 Meter groß und von eher kräftiger Statur.

Bekleidet ist der Mann nach Polizeiangaben mit einer braunen Jeans, einem hellen T-Shirt und schwarzen Halbschuhen. Er wurde zuletzt im Bereich der Feldflur Herzberg (Waldgebiet Katzenstein/Großer Knollen) gesehen und benötigt dringend ärztliche Hilfe.

Anzeige

Der Polizeihubschrauber flog noch in der Nacht zum Sonnabend über das Einsatzgebiet und unterstützte die eingesetzten Kräfte aus der Luft. An der Suche beteiligen sich die freiwilligen Feuerwehren aus Herzberg, Lonau, Sieber und Northeim sowie die Rettungshundestaffeln aus Göttingen, Bad Lauterberg und dem Werra-Meißner-Kreis.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des 33-Jährigen geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (05522) 5080 mit der Polizei Osterode in Verbindung zu setzen.

Von Axel Wagner

Anzeige