Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Bad Lauterberger mit Messer angegriffen
Die Region Osterode Bad Lauterberger mit Messer angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 28.12.2018
Der Angreifer befindet sich nun in einer psychiatrischen Klinik. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Lauterberg

Zwei Nachbarn gerieten laut der Polizei am vergangenen Donnerstag aneinander. Ein 23-Jähriger bedrohte seinen 35-jährigen Nachbarn in dem von beiden bewohnten Mehrfamilienhaus in der Wissmannstraße.

Als die Polizei erschien, war der Täter nicht auffindbar. Wenig später alarmierten andere Hausbewohner die Polizei, weil er wieder gesehen worden war. Beim erneuten Eintreffen der Polizei flüchtete er in seine Wohnung. Hier drohte der Mann damit, aus dem Fenster zu springen.

Polizeibeamte verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Lauterberg baute unter dem Fenster zur Sicherheit ein Sprungtuch auf. Die Zimmertür wurde aufgebrochen und der Mann überwältigt. Bei dem Einsatz wurde zwei Polizeibeamte verletzt.

Der Angreifer wurde in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Von Lea Lang

Frank Uhlenhaut, Kreisvorsitzender des SoVD und Koordinator des Ehrenamtsfonds der Harz Energie, sprach mit Martin Baumgartner über die Bedeutung des Ehrenamts.

27.12.2018
Osterode Spende der Landwirtschaftskammer - 3500 Euro für Harz-Weser-Werke in Osterode

Die Landwirtschaftskammer hat auch in diesem Jahr darauf verzichtet, Weihnachtskarten zu versenden. Das eingesparte Geld ging an die Harz-Weser-Werkstätten in Osterode.

25.12.2018
Osterode Zwischen Bescherung und Christmesse - Weihnachten im Harzer Pastorenhaushalt

Weihnachten kommen alle im Kreis der Familie zusammen. Aber wie kommt der Pastor mit seiner Familie zusammen, wenn er doch eigentlich den Gottesdienst halten muss? Zwei Geistliche aus dem Harz gegeben Antworten.

25.12.2018