Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Zehn Anrufe falscher Polizisten
Die Region Osterode Zehn Anrufe falscher Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 04.01.2019
Falsche Polizisten am Telefon. Quelle: dpa
Osterode

Unter „Vorspiegelung fadenscheiniger Behauptungen“ hätten die Anrufer versucht, Informationen über im Haus oder der Wohnung aufbewahrte Wertsachen oder auch vorhandene Tresore zu erlangen, so die Polizei. Zu einem Schaden kam es bislang nicht, doch die Beamten schließen nicht aus, dass die Betrüger ihre Anrufserie weiter fortsetzen werden.

Frei erfundene polizeiliche Informationen

In den Anrufen tischen die Betrüger beispielsweise frei erfundene polizeiliche Informationen oder Geschehnisse auf, um die Angerufenen psychisch unter Druck zu setzen oder so sehr zu verunsichern, dass es schließlich zu einer Übergabe von Geld oder Wertsachen kommt.

Nie über persönliche und finanzielle Verhältnisse sprechen

Die Ermittler raten zu besonderer Vorsicht und geben Hinweise. Die Polizei werde weder um Geldbeträge bitten noch rufe Sie unter der Polizeinotruf-Nummer 110 an. Am Telefon sollte nie über persönliche und finanzielle Verhältnisse gesprochen werden. Im Zweifel einfach den Hörer auflegen, empfehlen die Beamten, wenn unklar ist, wer anruft, wenn der Anrufer nach persönlichen Daten und finanziellen Verhältnissen fragt, beispielsweise ob Bargeld, Schmuck oder andere Wertgegenstände im Haus aufbewahrt werden. Der Angerufene sollte ein Gespräch auch sofort abbrechen, wenn er aufgefordert wird, Geld zu überweisen, insbesondere ins Ausland, oder mit Fremden Kontakt aufzunehmen, beispielsweise mit einem Boten, der Geld und Wertsachen mitnehmen soll.

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Osterode Feuerwehr-Einsatz in Osterode - Pfanne gerät in Brand

Zwei Menschen haben bei einem Brand am Donnerstag in einer Küche in Osterode eine Rauchgasvergiftung davongetragen, teilt die Polizei mit. Eine Pfanne war in Brand geraten.

04.01.2019
Osterode Geräteschuppen in Flammen - Brand in der Osteroder Innenstadt

Beim Brand eines Schuppens am Mittwochnachmittag in der Osteroder Innenstadt ist Sachschaden in Höhe von etwa 40000 Euro entstanden. Menschen wurden nicht verletzt.

03.01.2019
Osterode Interview mit Gregor Gysi - „Ich habe sieben Leben“

Gregor Gysi gastiert im April für einen Live-Talk in der Osteroder Stadthalle. Im Interview spricht er über seine Biografie und künftige Herausforderungen.

02.01.2019