Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode China-Böller zerstören Briefkästen
Die Region Osterode China-Böller zerstören Briefkästen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 22.12.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Osterode

Zwei Geschädigte haben Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Die Polizei gibt den Tatzeitraum von etwa 22 Uhr am Mittwoch, 20. Dezember, bis 5.30 Uhr am Donnerstag, 21. Dezember, an. In dieser Zeit hätten unbekannte Täter an der Feldstraße sowie an der Teichwiese je einen sogenannten China-Böller in die Briefkästen geworfen. Durch die Detonation seien diese zerstört worden, teilt die Polizei weiter mit. Da die Tatorte etwa 300 Meter auseinander liegen, werde davon ausgegangen, dass es sich um die gleichen Täter handeln könnte. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 120 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/5080 entgegen.

Von Britta Eichner-Ramm

Seit über 100 Jahren ist es Tradition: Die Weihnachtssänger ziehen auch in diesem Jahr am Heiligen Abend durch die Osteroder Allstadt.

21.12.2017

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende den Lack eines in Bad Lauterberg geparkten Mercedes zerkratzt und so etwa 2000 Euro Schaden verursacht. Die Polizei sucht nun Zeugen für die Tat an der Hauptstraße.

20.12.2017
Osterode Familienstreit eskaliert - Frau mit Messer verletzt

Bei einem Familienstreit ist in der Nacht zu Mittwoch in Osterode eine 19-Jährige mit einem Messer schwer verletzt worden. Die junge Frau musste notoperiert werden und befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr.

20.12.2017