Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Feuerwehr Herzberg rettet verletzten Forstarbeiter
Die Region Osterode Feuerwehr Herzberg rettet verletzten Forstarbeiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 20.01.2020
Die Feuerwehr Herzberg hat einen Forstarbeiter nach einem Unfall gerettet. (Symbolbild) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Herzberg

Ein Forstarbeiter hat sich am Freitag in der Nähe des Forsthauses Rehagen bei Baumfällarbeiten verletzt. Die Feuerwehr Herzberg hat den Mann nach dem Unfall aus einem Berghang gerettet.

Der Mann hatte sich nach Angaben der Feuerwehr bei Arbeiten am Hang zwischen Mühlenberg und Hanskühnenburg eine schwere Beinfraktur zugezogen. Feuerwehr und Rettungskräfte seien gegen 9.35 Uhr alarmiert worden.

Anzeige

Rettung mit Schleifkorbtrage

Während zwei Feuerwehrleute den Verletzten vor Ort betreuten, nahm einer ihrer Kollegen die Rettungskräfte am Forstrettungspunkt am Mühlenberg in Empfang und lotste sie zur Unfallstelle. Nach dem Eintreffen am Unfallort übernahmen Rettungsdienst und Notarzt die Betreuung des Patienten. Anschließend wurde er nach Angaben der Feuerwehr mit Hilfe einer Schleifkorbtrage aus dem Hang gerettet und etwa 50 Meter talwärts zum Weg getragen. Der Rettungsdienst brachte ihn dann zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Von vsz

Anzeige