Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Gegen Transit gefahren und geflohen
Die Region Osterode Gegen Transit gefahren und geflohen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 28.09.2016
Von Nadine Eckermann
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Osterode

Vermutlich beim Rangieren war der Unfallflüchtige gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz einer Drogerie am Posthof gegen einen geparkten Transit gefahren. Dabei entstand Angaben der Polizei zufolge Schaden von rund 1000 Euro. Die Polizei Osterode bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Telefon 05522/5080 zu melden.