Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Hunde schlagen Einbrecher in Bad Sachsa in die Flucht
Die Region Osterode Hunde schlagen Einbrecher in Bad Sachsa in die Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 28.07.2018
Quelle: dpa
Bad Sachsa

Ein Anwohner sei gegen 1.40 Uhr durch das Gebell seiner Hunde geweckt worden. Als er nach dem Rechten sah, habe er beobachtetet, wie zwei Personen von seinem Grundstück in Richtung Wald flüchteten. Außerdem stellte er laut Polizei ein aufgebrochenes Kellerfenster fest und benachrichtigte die Polizei. Eine groß angelegte Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, blieben allerdings erfolglos.

Von vsz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine so lange Hitzeperiode mit so wenig Regen habe sie in ihrer 27-jährigen Dienstzeit als Gärtnerin beim Bauhof der Stadt Herzberg noch nicht erlebt, sagt Birgit Wiegand, während sie in der Hauptstraße einen Baum gießt.

28.07.2018

Wegen Brandstiftung, Diebstahl und weiterer Delikte steht am 31. Juli und am 14. August der Jugendliche W. vor dem Jugendschöffengericht in Herzberg.

28.07.2018

Der Brand einer Holzmiete samt angrenzender Ackerfläche hat in der Nacht zu Freitag die Feuerwehren bei Bad Lauterberg beschäftigt. Ein Übergreifen der Flammen auf einen nahegelegenen Wald konnten die Einsatzkräfte verhindern.

27.07.2018