Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Nach Corona-Fall an Kita in Barbis: Erste Testergebnisse liegen vor
Die Region Osterode

Nach Corona-Fall an Kita in Barbis: Erste Testergebnisse liegen vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 24.10.2020
Die Kita in Barbis bleibt weiterhin geschlossen. Quelle: r
Anzeige
Barbis

Nach einer Corona-Infektion in der evangelischen Kindertagesstätte in Barbis liegen die ersten Testergebnisse vor. Die Einrichtung bleibt vorerst weiterhin geschlossen.

Nachdem eine Infektion festgestellt worden war, waren in der vergangenen Woche alle 41 Kontaktpersonen auf das Virus getestet worden. Dabei sind nach Angaben des Kirchenkreises Harzer Land bisher sechs weitere Infektionen festgestellt worden. Jedoch lägen noch nicht alle Ergebnisse vor. 31 Kontaktpersonen befänden sich in Quarantäne.

Lesen Sie auch: Corona-Liveblog: Die Lage in Göttingen und der Region

Die Kita bleibt vorerst bis Mittwoch, 28. Oktober, geschlossen: „Durch die Quarantänezeiten der Mitarbeiterinnen und andere Ausfälle des pädagogischen Personals entschloss sich der Kindertagesstättenverband Harzer Land als Träger, die Einrichtung vorerst bis zum 28. Oktober zu schließen und hofft, das Betreuungsangebot ab Donnerstag, 29. Oktober, wieder anbieten zu können“, heißt es in einer Mitteilung.

Lesen Sie auch

Von vsz