Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode 25-Jähriger fährt mit Auto in Leitplanke – B 243 bei Osterode zeitweise gesperrt
Die Region Osterode

Osterode: 25-Jähriger fährt mit Auto in Leitplanke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 27.10.2020
Nach einem Unfall auf der B243 war die Fahrbahn zeitweise voll gesperrt. Quelle: Uwe Bock, Feuerwehr Herzberg
Anzeige
Herzberg

Auf regennasser Fahrbahn hat ein 25-Jähriger am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 243 die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Fahrzeug gegen die Leitplanke geprallt. Die Fahrbahn in Richtung Osterode war in der Folge zeitweise voll gesperrt.

Nach einem Unfall auf der B243 war die Fahrbahn zeitweise voll gesperrt. Quelle: Uwe Bock, Feuerwehr Herzberg

Der Unfall habe sich in der sogenannten Leegekurve ereignet, wie die Feuerwehr Herzberg berichtet. Der Fahrer hatte Glück im Unglück: Er sei beim Aufprall nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden. Der Rettungsdienst habe sich um seine weitere Behandlung gekümmert.

Polizei und Feuerwehr sicherten die Unfallstelle. Feuerwehrleute hätten zudem den Brandschutz sichergestellt, die Fahrzeugbatterie entfernt und die Regenwassereinläufe mit Bindemittel gegen auslaufendes Öl abgesichert. Eine Fachfirma habe sich im Nachgang um die professionelle Reinigung der Straße gekümmert, berichtet die Feuerwehr.

Von vsz