Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Schläge, Tritte und Bisse bei Karnevalsfeier
Die Region Osterode Schläge, Tritte und Bisse bei Karnevalsfeier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 27.02.2017
Mehrfach musste die Polizei ausrücken.
Anzeige
Elbingerode

Der erste Vorfall bei der Feier am Kirchplatz habe sich gegen 1 Uhr ereignet, teilte die Polizei mit: Ein Streit zweier Jugendlicher artete in eine Schlägerei aus. Beteiligt waren ein 15-Jähriger und eine 16-Jährige. Der Jugendliche soll das Opfer zu Boden gestoßen, geschlagen und getreten haben. Das Mädchen wurde ins Krankenhaus Herzberg gebracht und stationär behandelt.

Später habe ein bisher unbekannter Täter auf dem Dorfplatz de Dorfgemeinschaftshauses auf eine 20-Jährige aus Osterode eingeschlagen. Außerdem soll der Täter einen ebenfalls 20 Jahre alten Mann mit Fausthieben ins Gesicht traktiert haben. "Ein 24-jähriger Mann, ebenfalls aus Herzberg, erlitt Bisswunden im Gesicht", heißt es im Polizeibericht. Die Polizei Hattorf bittet Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Straftaten geben können, sich unter Telefon 05584/364 zu melden. ne