Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Hund auf dünnem Eis eingebrochen
Die Region Osterode Hund auf dünnem Eis eingebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 13.02.2018
Anzeige
Walkenried

Mit Schlauchboot und Rüstwagen sollte die Freiwillige Feuerwehr Neuhof am Montagvormittag am Andreasteich bei der Rettung eines Hundes helfen, der auf dünnem Eis eingebrochen war. Wie die Feuerwehr mitteilt, konnten die Neuhofer jedoch wieder umkehren, da sich das Tier selbst ans Ufer habe retten können. Die Feuerwehreinsatzkräfte aus Walkenried hatten dazu das Eis zerschlagen.

Von Britta Eichner-Ramm

12.02.2018
12.02.2018
Osterode Energiediebstahl in Hörden - Unbekannte manipulieren Gasanschluss
09.02.2018