Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Tonnenweise Asbest bei Hattorf illegal entsorgt
Die Region Osterode Tonnenweise Asbest bei Hattorf illegal entsorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 29.03.2019
Säckeweise Asbestplatten in der Landschaft Quelle: R
Hattorf

Vermutlich in der Nacht zu Donnerstag, 28. März, haben laut Polizeibericht Unbekannte bei Hattorf an der Zufahrt zur Kreismülldeponie am Röder Berg, etwa 14 bis 16 Tonnen Asbestplatten abgeladen. Für den möglichen Zeitraum zwischen Donnerstag, 17 Uhr und Freitag, 8 Uhr werden nun mögliche Zeugen gesucht, die die in der fraglichen Nacht auffällige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Kreismülldeponie bemerkt haben bzw. andere sachdienliche Hinweise geben können. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter Telefon 05522/508-0 entgegen.

Aufgrund der Menge und des Gewichts der Platten geht die Polizei davon aus, dass die Platten auf einem Lkw zum Ablageort befördert und dort abgeladen wurden. Die Ermittlungen dauern an.

Von Britta Eichner-Ramm

Die neue Broschüre der „Deutschen Fachwerkstraße“ präsentiert Routen für Fahrradtouren von der Elbe bis zum Bodensee. Zwei Strecken führen durch die Landkreise Göttingen und Northeim.

27.03.2019

Ein 58-jähriger Mann ist am Sonntagabend auf dem Heimweg von drei dunkel gekleideten jungen Männern überfallen worden. Er wehrte sich, daher missglückte ihr Raubversuch. Die Polizei sucht nach Zeugen.

25.03.2019

Es passierte laut Polizei am Sonntagabend gegen 23.40 Uhr in der Straße Untere Neustadt: Drei dunkel gekleidete Männer greifen einen 58-Jährigen an, stoßen ihn zu Boden und wollen seine Geldbörse. Doch der Mann kann sich erfolgreich wehren.

25.03.2019