Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Kinder in Radolfshausen sollen Kinderrechte kennen lernen
Die Region Radolfshausen Kinder in Radolfshausen sollen Kinderrechte kennen lernen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 29.08.2019
Kinder spielen Quelle: dpa
Anzeige
Radolfshausen

Mit der gemeinsamen Aktion anlässlich des 30-jährigen Bestehens der UN-Kinderrechtskonvention sollen die Kinderrechte gestärkt werden. Besonderes Ziel der Kampagne sei es, allen Kindern und Jugendlichen in der Samtgemeinde die Kinderrechte bekannt zu machen sowie alle Mitarbeiter in pädagogischen Arbeitsfeldern dazu einzuladen, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen die Kinderrechte zu thematisieren und Projekte zu entwickeln, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde und des Kinderhilfswerks.

Eine Planungsgruppe von zehn Kindern und Jugendlichen werde Projekte und Aktivitäten entwickeln. Die Gruppe wird auch zum Thema Kinderrechte und Partizipation geschult. Eine weitere Gruppe Kinder nimmt an der Aktion „Eine Bühne für Eure Rechte“ teil. In diesem Projekt des Institut für angewandte Kulturforschung (ifak-Göttingen) sollen die Kinder unter theaterpädagogischer Betreuung das Thema Kinder- und Menschenrechte bearbeiten.

Verdrängung von Kinderinteressen

„Auch wenn es seit der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention vor fast 30 Jahren eine Reihe von Verbesserungen gegeben hat, müssen wir in der Gesamtschau eine anhaltende Ausblendung und Verdrängung von Kinderinteressen feststellen. Wer aber verantwortlich handeln und dabei vor den zukünftigen Generationen bestehen will, muss die Interessen und Rechte von Kindern und Jugendlichen als einen ‚vorrangigen Gesichtspunkt’ für politisches Handeln in den Blick nehmen“, erklärte Thomas Krüger, Präsident des Deutschen Kinderhilfswerkes zu der Kooperation. Es gelte insbesondere vor Ort in den Kommunen und ihren Einrichtungen die Verbreitung und Umsetzung der Kinderrechte in den Blick zu nehmen.

Die Höhepunkte der gemeinsamen Kooperation sind der Weltkindertag am 20. September und der Geburtstag der Kinderrechte am 20. November. Die Kampagne endet mit dem Weltspieltag am 28. Mai 2020. Zu jedem Aktionstag werden kindgerechte Formate mit spezifischen Materialien und Aktionsideen von der Samtgemeinde Radolfshausen und vom Deutschen Kinderhilfswerk angeboten.

Von chb

Das Streuobstwiesen-Bündnis Niedersachsen ruft zum „Wochenende der offenen Streuobstwiese“ auf. Wiesenbesitzer in Waake-Bösinghausen und Schwiegershausen beteiligen sich – am Sonntag, 25. August.

23.08.2019

Eine Sonderausstellung zum 90. Geburtstag von Micky Mouse gibt es in den Räumen über dem Café Auszeit in Ebergötzen ab Sonnabend, 24. August zu sehen. Künstler Oskar Müller verspricht Überraschungen.

23.08.2019

Gelbe Füße am Straßenrand: Die markanten Zeichen sollen Autofahrern signalisieren, dass hier Kinder die Straße überqueren können. Und Grundschüler lernen, wie sie sich an den markanten Stellen verhalten sollen.

19.08.2019