Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 4° heiter
Die Region Radolfshausen Ebergötzen

Das Untergeschoss der Wilhelm-Busch-Grundschule in Ebergötzen wird für die Ganztagsbetreuung umgebaut. Für die Arbeiten kam im Gebäude auch ein Minibagger zum Einsatz.

24.10.2021

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Mit raumlufttechnischen Anlagen sollen die Grundschulen der Samtgemeinde Radolfshausen in Ebergötzen, Waake und Seeburg dauerhaft mit frischer Luft versorgt werden. Der Einbau hat begonnen. Nach den Herbstferien sollen die Geräte fertig für den Einsatz sein.

19.10.2021

Gutes Wetter und viel Platz auf dem Außengelände: Der TSV Ebergötzen hat seine Jahresversammlung unter Coronabedingungen absolviert. Im Anschluss wurde der Anbau der Sporthalle vorgestellt.

06.09.2021

Das Europäische Brotmuseum ist vor einem halben Jahrhundert in Mollenfelde eröffnet worden. Als ein neuer Standort gesucht werden musste folgte der Umzug nach Ebergötzen. Ein Rückblick auf 50 Jahre.

04.09.2021
Anzeige

Neue Umkleidekabinen für die Fußballer und mehr Platz für Tanzgruppen: Der TSV Ebergötzen hat an seine Sporthalle angebaut. Ehemalige Räume in der Grundschule sind dafür nun für die Kinder frei.

22.08.2021

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der neue Busbahnhof in Ebergötzen ist am Montag eingeweiht worden. Die Busse fahren den Verknüpfungspunkt am Ortsausgang bereits seit Dezember an.

10.08.2021

Der Anbau an die Sporthalle in Ebergötzen ist fertiggestellt. Damit bekommen unter anderem die Fußballer des TSV und ihre Gäste neue Umkleidekabinen. Die Gymnastikhalle im Obergeschoss bietet nun deutlich mehr Platz und einen barrierefreien Zugang.

02.08.2021

Die neue Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) des Landkreises Göttingen wird in Ebergötzen gebaut. Das haben die Mitglieder des Kreistages einstimmig beschlossen. Schlussendlich war die zentrale Lage ausschlaggebend.

15.07.2021

Die Entscheidung für den neuen Standort des Feuerwehrtechnischen Zentrums im Landkreis Göttingen soll am Mittwoch im Kreistag fallen. Der Finanzausschuss stimmte einstimmig für die Gemarkung Ebergötzen.

11.07.2021