Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Landolfshausen will Container kaufen
Die Region Radolfshausen Landolfshausen will Container kaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 16.10.2018
Den Containeranbau am Kindergarten Löwenzahn will die Gemeinde Landolfshausen kaufen. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Landolfshausen

Die Gemeinde Landolfshausen will den Container kaufen, der zurzeit der Erweiterung des Kindergartens dient. „Damit wollen wir den Druck rausnehmen, kurzfristig eine Entscheidung über die Zukunft des Kindergartens treffen zu müssen“, hat Bürgermeister Michael Becker (SPD) erklärt.

Alternativlösung

Der Container war ursprünglich als Provisorium für ein Jahr geplant. Den Hintergrund für die provisorische Lösung mit dem Container bildete eine verstärkte Zahl an Anmeldungen, so dass das Angebot an Betreuungsplätzen für das aktuelle Kindergartenjahr nicht mehr ausreichte. Eine schnelle Lösung musste gefunden werden. Da ein Anbau an den Kindergarten Löwenzahn eine recht lange Vorlaufzeit für Planung, Ausschreibung und Baugenehmigung benötige, sei über Alternativlösungen nachgedacht worden, so der Bürgermeister. Die Gemeinde habe in der Umsetzung einer Containerlösung im Bereich des Jugendraums bereits gute Erfahrungen gemacht, so dass sich der Gemeinderat einstimmig für diese Lösung entschieden hatte. Rund 35000 Euro wurden investiert, um den Container an den Kindergarten anzudocken. Er verfüge über eine Klimaanlage und sei gedämmt.

30 Quadratmeter zusätzlicher Platz

Der Containeranbau des Kindergartens wurde am 1. Mai in Betrieb genommen und bietet rund 30 Quadratmeter zusätzlichen Platz. Insgesamt können nun 60 Kinder in der Einrichtung betreut werden. Der Container werde aber weiterhin ein Provisorium bleiben. Geplant war die Nutzung zunächst bis zum 31. Juli 2019. Doch der Kindergarten erhalte eine neue Leitung und es gebe eine Finanzierungsveränderung seitens des Landes, wobei noch nicht feststehe, wie viel Geld die Gemeinde erhalte. Das seien weitere Gründe, warum sich die Fraktionen einig sind, keine vorschnelle Entscheidung über die Zukunft der Einrichtung treffen zu wollen. Deshalb sei es sinnvoll, durch den Kauf zunächst die monatlichen Mietkosten einzusparen. Die Anfrage an die Firma sei rausgegangen. Und sollten die Dienste des Containers nicht mehr benötigt werden, könne dieser später wieder verkauft werden.

Von Rüdiger Franke

Radolfshausen Zwei Tage mit Musik und Gottesdienst - Feuerwehr lädt zur Kirmes in Landolfshausen

Der Feuerwehrverein Landolfshausen richtet am 27. und 28. Oktober die Kirmes in Landolfshausen aus. Für Musik sorgen die Starlights Showband und die Original Landolfshäuser Blasmusikanten.

16.10.2018

Zum Kirchweihtermin St. Martin haben die Seeburger am zweiten Sonntag im Oktober ihr Dorffest gefeiert. Bei Sonnenschein bot sich auf dem Dorfplatz Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

14.10.2018

Am Donnerstagmorgen sind an der Bundesstraße 446 bei Seulingen drei Straßenbäume entfernt worden. Ein Gutachten hat ergeben, dass die Linden nicht mehr standsicher sind.

11.10.2018