Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Kollision bei Holzerode: Hoher Sachschaden
Die Region Radolfshausen Kollision bei Holzerode: Hoher Sachschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 31.05.2018
Symbolfoto Quelle: imago stock&people
Anzeige
Holzerode

Der Fahrer eines Firmenwagens war von Holzerode kommend nach links auf die B 446 eingebogen und hatte der Polizei zufolge dabei die Vorfahrt einer Autofahrerin aus Billingshausen missachtet. Die Mercedes-Fahrerin war von Reyershausen kommend in Richtung Ebergötzen unterwegs. Beide Autos krachten mittig der Straße zusammen. Die 25-Jährige wurde leicht verletzt in ein Göttinger Krankenhaus gebracht. Der 30-jährige Unfallverursacher aus Mingerode blieb unverletzt. An den Autos, darunter der erst eineinhalb Jahre alte Audi A 4, entstand nach Angaben einer Polizeisprecherin wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von mindestens 25000 Euro.

Von Britta Eichner-Ramm

02.06.2018
Radolfshausen Vorverkauf für Rock unterm Hünstollen - Sechs Bands rocken in Holzerode zugunsten von Kimbu
28.05.2018