Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Mehrzweckhalle in Holzerode wird saniert
Die Region Radolfshausen Mehrzweckhalle in Holzerode wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
21:30 19.10.2018
Die Mehrzweckhalle in Holzerode soll saniert werden. Quelle: Rüdiger Franke
Anzeige
Holzerode

Die Kellerabdichtung, die Erneuerung der Außenelemente und die Erneuerung der Toilettenanlagen seien dringend notwendig, erklärt Bürgermeister Detlef Jurgeleit (SPD). Zwischenzeitlich seien Mittel über ZILE (Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung) beantragt worden, „doch wir sind aus dem Fördertopf leider rausgeflogen“. Die Gemeinde habe sich bei ZILE beworben, weil nach Angaben von Andreas Ochmann vom Dezernat drei für Strukturförderung ländlicher Raum beim Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig dieses Programm eine höhere Förderquote von 63 Prozent in Aussicht stellen würde. ZILE ist ein Programm des Landes Niedersachsen und der Freien Hansestadt Bremen unter Beteiligung der Europäischen Union und des Bundes

Nachdem der Antrag abgelehnt wurde, habe die Gemeinde den alten Leader-Antrag noch einmal aufleben lassen können, so Jurgeleit. Der Bescheid sei mittlerweile erteilt. „Die Arbeiten sollen zum 1. April nächsten Jahres beginnen“, berichtet der Bürgermeister. Der Architekt könne jetzt die entsprechenden Ausschreibungen fertigstellen. Bis Mai 2019 müssen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Anzeige

Zum einen stehe eine Entkernung an. Die Außenfassade müsse neu errichtet werden. Zum Keller runter sei alles feucht. Auch der Außenbereich müsse gemacht werden. Für das Bauvorhaben sei ein Gesamtvorhaben von rund 90 000 Euro veranschlagt.

Von Rüdiger Franke

Vorhang auf: Eine turbulente Campingplatz-Komödie will die Theatergruppe der Seulinger Kolpingsfamilie drei Mal im örtlichen Bürgerhaus zeigen. Premiere für das Stück „Schöne Ferien“ ist am Freitag, 19. Oktober.

18.10.2018

Die Sporthalle in Ebergötzen soll einen Anbau erhalten. Dadurch kann der TSV die bisher belegten Räume in der Schule freigeben. Aus diesem Grund hat der Rat der Gemeinde einen Zuschuss beschlossen.

17.10.2018

Die Gemeinde Landolfshausen will den Container kaufen, mit dem seit 1. Mai der Kindergarten erweitert wurde. Da das Provisorium länger stehen bleibt, sollen die Mietkosten gespart werden.

16.10.2018