Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Rathausbesuch beim Brötchenholen
Die Region Radolfshausen Rathausbesuch beim Brötchenholen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 28.02.2017
Von Rüdiger Franke
Rathaus der Samtgemeinde Ebergötzen Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Damit die Einwohner der Samtgemeinde Radolfshausen ihre Behördengänge bereits auf dem Weg zur Arbeit, zum Bäcker oder beim Frühsport erledigen können, werden die Öffnungszeiten im Rathaus nach Angaben des Samtgemeindebürgermeisters ab März flexibler gestaltet. So können die Radolfshäuser montags und freitags bereits ab 7.30 Uhr mit ihren Angelegenheiten in den Vöhreweg 10 kommen. Zu der Flexibilität der Verwaltung zähle auch, dass auch außerhalb der Dienstzeiten gesonderte Termine vereinbart werden können.

Umbauarbeiten im Eingangsbereich

Anzeige

Die Erweiterung der Öffnungszeiten sei, wie Behre weiter berichtet, Teil verschiedener Maßnahmen zur Erweiterung des Dienstleistungsangebots der Samtgemeindeverwaltung. Unter anderem könnten die Bürger bereits seit Ende des vergangenen Jahres ein Ratsinformationssystem nutzen. „Über das Informationssystem wird die Arbeit der politischen Gremien transparenter dargestellt, sodass jeder Interessierte die Möglichkeit hat, unter anderem Sitzungsunterlagen und Beschlüsse der Gremien online einzusehen“, erläutert der Samtgemeindebürgermeister. Darüber hinaus sollen bei den Umbauarbeiten im Eingangsbereich des Rathauses ein neuer Aufenthaltsbereich unter anderem mit neuen Sitzmöbeln, einer Spielecke für Kinder sowie einem Monitor mit digitalen Informationsangeboten geschaffen werden. rf

Die neuen Öffnungszeiten im Rathaus der Samtgemeinde Radolfshausen im Vöhreweg 10 in Ebergötzen: montags von 7.30 bis 12 und 14 bis 15.30 Uhr; dienstags und mittwochs von 9 bis 12 und 14 bis 15.30 Uhr; donnerstags von 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr; freitags von 7.30 bis 12 Uhr.