Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Meters neuer Vorsitzender beim MGV Holzerode
Die Region Radolfshausen Meters neuer Vorsitzender beim MGV Holzerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 07.01.2019
Robert Meters (r.) tritt als Vorsitzender die Nachfolge von Holger Bährens (l.) an. Quelle: r
Holzerode

Robert Meters ist neuer Vorsitzender des Männergesangvereina Waldesgrün von 1892 Holzerode. Der 53-Jährige hat das Amt von Holger Bährens übernommen, der seit 1989 in dieser Funktion für den Verein tätig war.

Bährens wird Ehrenvorsitzender

Als Anerkennung für sein fast 30 Jahre andauerndes Engagement ist Bährens zum Ehrenvorsitzender des Traditionsvereins ernannt worden, der im vergangenen Jahr sein 125-jähriges Jubiläum mit einer Festveranstaltung gefeiert hat. Bährens habe mit seinem Einsatz nicht nur das musikalische Angebot im Landkreis Göttingen gemeinsam mit seinen elf Vorstandskollegen organisatorisch bereichert, sondern den Sängern einen Platz in einer engagierten Gemeinschaft gegeben, teilte der neue Vorsitzende mit. Meters stehe ganz in der Tradition dieses sozialen und musikalischen Einsatzes. „Mir ist es wichtig, den Menschen eine Perspektive in ihrer regionalen Heimat zu geben, mit viel Freude und Spaß am Singen und an der musikalischen Gestaltung im Gemeindeleben. Sehr gerne habe ich daher diese Aufgabe übernommen.“

Gesellschaftliches und kulturelles Leben

Der Männergesangverein (MGV) übernehme mit seinen 75 Mitgliedern eine tragende Rolle im gesellschaftlichen und kulturellen Leben nicht nur in Holzerode, sondern auch in den umliegenden Gemeinden, erklärte Meters. Die Mitglieder des Gesangvereins würden unter der musikalischen Leitung des Dirigenten Hans-Joachim Speer regionale Veranstaltungen, Feste und Benefizkonzerte mit musikalischen Beiträgen aus einem breiten Repertoire von klassischen wie modernen Liedern bereichern, so der neue Vorsitzende.

Shanty-Chor Holzerode

Dem MGV ist der Shanty-Chor Holzerode unter seinem musikalischen Leiter Frank Schwarzer angeschlossen. Weit über die regionalen Grenzen bekannt, trete der Shanty-Chor zu Feierlichkeiten und in Konzerten auf, berichtete Meters. „Die Sänger pflegen das vielfältige Genre der Chormusik.“ Geprobt werde jede Woche jeweils dienstags und donnerstags um 20 Uhr im Vereinshaus „Alte Schule“ in Holzerode.

Motivierte Sänger gesucht

„Wir freuen uns sehr über neue, motivierte Sänger. Die Zusammenarbeit mit Chören und Kulturverantwortlichen aus dem Umland ist mir ein besonderes Anliegen“, erklärt Meters. Der Terminkalender für das Jahr 2019 sei gut gefüllt. Kirchenkonzerte, unter anderem am Sonnabend, 30. März, in der Kirche in Holzerode, sowie der Holzeröder Schüttenhoff mit Auftritten der Chöre MGV und Shanty am 27. und 28. Juni zählen zu den Highlights.

Von Rüdiger Franke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sportverein Schwarz-Weiss Bernshausen hat seinen alljährlichen Sportball ausgerichtet. Die Mitglieder des Vereins engagieren sich gern und loben besonders den Zusammenhalt.

06.01.2019
Radolfshausen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr - Ortsbrandmeister von Seulingen reflektiert das Jahr 2018

Auf ein ereignisreiches Jahr 2018 haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Seulingen während ihrer Jahreshauptversammlung zurückgeblickt. Heinrich Marx erhielt die Ernennung zum Ehrenortsbrandmeister.

03.01.2019

Das Neujahrsschwimmen der DLRG Eichsfeld im Seeburger See hat sich mittlerweile zu einer Tradition entwickelt. Auch 2019 wollen einige Mutige das neue Jahr mit einem Sprung ins kalte Wasser begrüßen.

30.12.2018