Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Schützen- und Volksfest 2019 in Seulingen
Die Region Radolfshausen Schützen- und Volksfest 2019 in Seulingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 05.06.2019
Tanz im Festzelt beim Schützenfest in Seulingen mit der PT42 Partyband. Quelle: Niklas Richter
Seulingen

„Wir feiern auch in diesem Jahr wieder an drei Tagen unser Schützen- und Volksfest“, berichtet der Vorsitzende des Schützenvereins, Florian Adam. Traditionell werde es rund um das Zelt wieder einen Vergnügungspark für jung und alt geben. Auf Besucher würden ein Karussell, ein Autoscooter, eine Schießbude sowie weitere Schausteller warten. „Tanz- und Musikliebhaber erwartet wie in den vergangenen Jahren Livemusik an allen drei Abenden“, so Adam. An allen drei Abenden sei der Eintritt frei. „Als musikalische Umrahmung spielen traditionell unsere Freunde von den Original Landolfshäuser Blasmusikanten auf.“

Tanz im Festzelt beim Schützenfest in Seulingen mit der PT42 Partyband Quelle: Niklas Richter

Drei Tanzabende

Zu den Tanzabenden erwarten die Seulinger Schützen „gute alte Bekannte", welche die Besucher mit der passenden Musik versorgen sollen. Die PT42 Partyband sorgt am Sonnabend für Stimmung. „Die Band hat bereits im vergangenen Jahr zum Schützenfest und in diesem Jahr bei unserem Schützenball gespielt“, so der Vorsitzende. Am Sonntag spiele mit The Blue Birds eine Band, „die mit den musikalischen Vorlieben der Seulinger bestens vertraut ist“. „Das musikalische Highlight bleibt wie immer dem Montagabend vorbehalten“, rührt Adam die Werbetrommel. „Sie haben Seulingen nicht vergessen und nach zweijähriger Abstinenz kommen sie wieder um für beste Stimmung und ein volles Zelt zu Sorgen.“ Adam spricht dabei von der Thüringer Band Swagger, die zum Abschluss des Festes das Publikum im Zelt noch einmal richtig zum Kochen bringen will.

Umzug der Seulinger Schützen 2018, unterstützt zum 30. Mal von den Landolfshäuser Blasmusikanten. Quelle: Niklas Richter

Königsschießen

Für die Vereinsmitglieder erreicht das Schießjahr mit dem Königsschießen am Montagvormittag seinen krönenden Abschluss. „Eindrucksvolle Momente und ein stolzes Bild erfahren die Zuschauer, wenn der Verein mitsamt den Blasmusikanten aus Landolfshausen zur Proklamation der zuvor ermittelten neuen Majestäten angetreten ist“, erzählt Adam. Es seien spannende Momente, wenn nach dem Erklingen der Nationalhymne unter großem Jubel die jeweilige Schützenkette an Schützenkönig, Schützenkönigin, Jungschützenkönig oder -königin sowie Jugendkönig oder -königin überreicht wird. „Zudem wird es in diesem Jahr zum zweiten Mal den Titel Lichtpunkt-König oder -königin in der Schüler-Klasse geben“, sagt Adam. Dieser Titel erfreue sich bei den Schülern großer Beliebtheit und die Vorfreude auf das Königsschießen sei entsprechend groß.

Pokalsieger

Im Vorfeld des Schützenfestes würden die Pokalsieger im Schießen der örtlichen Vereine sowie des Firmenschießens ermittelt. Die Proklamation der Sieger aus diesen Wettbewerben sowie auch von Rats- und Volkskönig oder -königin erfolge bereits am Sonntagabend des Schützenfestes.

Überraschung

„Wir haben auch wieder eine Überraschung für die jüngsten Gemeindemitglieder“, verrät Adam. Unmittelbar vor dem Fest wollen die Schützen die örtliche Grundschule sowie die Kindertagesstätte besuchen und Wertmarken und Fahrchips für die Fahrgeschäfte als Geschenk überreichen.

Drei Tage Programm

Sonnabend, 22. Juni

17 Uhr Antreten beim Hauptmann (Seulinger Ring 28a)

17.30 Uhr Abholen der Könige

18.30 Uhr Heilige Messe in der Kirche, anschließend Ehrung der Toten und Kranzniederlegung

20 Uhr Tanz im Festzelt mit der Partyband PT 42

Sonntag, 23. Juni

13.45 Uhr Antreten am Krug

14 Uhr Abholen der Vereine und Abordnungen zum Festumzug

15 – 17 Uhr Vorschießen aller Jugendlichen und der am Montagmorgen verhinderten Mitglieder; Volks- und Ratskönigsschießen

20 Uhr Tanz im Festzelt mit den Blue Birds und mit Bekanntgabe der Sieger des Pokalschießens der örtlichen Vereine, des Firmenschießens sowie des Rats- und Volkskönigsschießens

Montag, 24. Juni

8.30 Uhr Antreten beim Hauptmann zum Abholen der Könige

10 – 12 Uhr Lösen der Königsscheiben und Schießen auf die Seulinger Königswürden

12.30 Uhr Proklamation der neuen Majestäten

13 Uhr Gemeinsames Mittagessen

14 Uhr Ausbringen der Königsscheiben

20 Uhr Tanz im Festzelt mit Swagger

Von Rüdiger Franke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein umgekippter LKW beschäftigte vom späten Montagabend an die Kräfte von Polizei und Feuerwehr. Aus dem Unfallfahrzeug liefen große Mengen Diesel. Die Strecke blieb bis in die Morgenstunden gesperrt.

04.06.2019

48 Jugendfeuerwehrteams sind am Sonntag bei den Kreismeisterschaften in Seulingen angetreten. Gewonnen hat ein Team aus Rosdorf, weitere elf haben sich für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert.

05.06.2019

Sechs Band aus der ganzen Republik haben am Sonnabend den Grillplatz in Holzerode bespielt. Weichgespülten Pop gab es dort nicht, aber härteren Rock in verschiedensten Spielarten.

02.06.2019