Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Seeburg Circus Lieberum gastiert am Seeburger See
Die Region Radolfshausen Seeburg Circus Lieberum gastiert am Seeburger See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 05.08.2019
Das Einschlaf-Kissen ist wieder da: Die Oma hält es in Händen, nachdem Kasper es ihr stolz überreicht hat. Quelle: Markus Hartwig
Anzeige
Seeburg

Zum dritten Mal ist der Circus Gebrüder Lieberum zu Gast auf dem Campingplatz am Seeburger See gewesen. Zur Aufführung kam ein neues Stück aus seinem Repertoire, in das die Kinder aus dem Publikum einbezogen wurden.

„Es wird so langsam schon zur Tradition. Deshalb sind wir heute extra aus Hannover angereist, um es so beizubehalten“, freut sich Sandra Frank im Vorfeld des Puppentheaters, und gibt einen Einblick in die Handlung: Erzählt wird in diesem Stück für Kinder ab zwei Jahren die Geschichte von Kasper. Seine Oma hat Schlafprobleme, und damit ist Kasper überhaupt nicht einverstanden, das Mitleid ist groß. So wünscht sich der fürsorgliche Enkel vom Zauberer Fidibus etwas ganz Besonderes, damit die Oma besser schlafen kann.

Einschlafhilfe für Oma

Der Magier bringt auch tatsächlich etwas vorbei, doch leider ist Kasper nicht der Einzige, der das Geschenk gut gebrauchen kann – auch jemand anderes hat es auf Omas Einschlafhilfe abgesehen, nämlich die böse Hexe Tropfnase. Ob Kasper, sein Hund Struppi und Seppel das Geschenk von der Hexe am Ende der Geschichte zurückbekommen haben?

Die Mädchen und Jungen im Publikum waren aufgefordert mitzuhelfen, den Schurken, also die Hexe Tropfnase, zu besiegen, und zur Herausgabe von Omas Einschlafhilfe zu bewegen – das war übrigens ein verzaubertes Kissen, das unverzüglich demjenigen, der sein Haupt auf ihm bettet, zu erholsamem Schlaf verhilft.

Kinder ins Stück einbezogen

Mitmachen und Lachen standen für die Kinder an diesem Abend also im Mittelpunkt. Sie wurden ins Geschehen einbezogen, wurden aufgefordert, Figuren auf die Bühne zu rufen, und waren an gemeinsamer Ideenfindung beteiligt. Apropos gemeinsame Ideenfindung: Wer hat am Ende auf Anraten der Kinder Hexe Tropfnase besiegt und das Kopfkissen wiederbeschafft? Es war Hund Struppi, der mit einem heldenhaften Biss Hexe Tropfnase zur Herausgabe des Kissens bewegen konnte.

Es waren unterhaltsame 45 Minuten für die Kinder auf dem Seeburger Campingplatz. Die angebotenen Eisgetränke sowie die im Eintrittspreis enthaltene Portion frisch gebranntes Popcorn pro Kind haben die 45-minütige Aufführung perfekt ergänzt.

Circus Gebrüder Lieberum ist ein vielseitiger Eventzirkus“, beschreibt Sandra Frank vom Circus Lieberum ihr Angebot. „So geben wir auch Kasperletheater-Aufführungen in Kindergärten und Zirkusveranstaltungen in Seniorenheimen.“ Zum Angebot zählt weiter ein Kinderspieleland mit Hüpfburgen, mit dem der Circus Lieberum derzeit in Hannover unterwegs ist. Der Auftritt in Seeburg gestaltete sich übrigens durchaus stressig – aber so gestalten sich Ein-Tages-Auftritte im Zirkus-Gewerbe: Mittags ist das Team mit Zelt, Technik und Mitarbeitern angereist, und am selben Abend ging es wieder zurück nach Hannover.

Zirkusprojekt im nächsten Jahr

„Wir unterstützen das gerne“, sagt Campingplatzbetreiber Ralph Limburg, der die Ein-Tages-Auftritte des Circus in den Ferien jetzt zum dritten Mal begleitet hat. „So etwas findet eigentlich nur in Städten statt. Dass sie zum festen Bestandteil unseres Platzes geworden sind, freut mich.“ Er erinnert sich an den vergangenen Sommer, als Circus Lieberum im Rahmen von Projektwochen für Schul- und Kindergartenkinder sein Zirkusprojekt auf dem Campingplatz veranstaltet hat. Und dieses Projekt werde im kommenden Jahr wieder auf dem Platz in Seeburg stattfinden. „Die Urlauberkinder werden also in 2020 wieder ihren Spaß mit uns haben“, kündigt Michael Lieberum an.

Liebessommer am Seeburger See – David Paz & Friends spielen am 9. August

Am Wochenende ist der Campingplatz Seeburger See Austragungsort für eine weitere Veranstaltung: „The Old Sailor's Summer of Love“ heißt der Abend, zu dem das Kulurbüro Euzenberg für Freitag, 9. August, ab 18 Uhr einlädt. Im Mittelpunkt steht der Musiker David Paz, der unter dem Titel „David Paz & Friends“ gemeinsam mit befreundeten Musikern die schönsten Stücke der 60er- und 70-er Jahre nach Seeburg holt: Songs der Beatles, von CCR oder John Denver werden ab 18 Uhr ebenso zu hören sein wie Titel von Eric Clapton, den Bee Gees oder Cat Stevens. Der gebürtige Engländer, der auch bei der Bernd & Bernie Band und den Hot Docs spielt, präsentiert unter anderem emotionale Akustik-Versionen gern gehörter Klassiker.

David Paz hat viel bewirkt in der Göttinger Musikszene und auch einige Azente gesetzt, der „Nörgelbuff“ wird als sein zweites Zuhause bezeichnet. An diesem Abend aber gibt es nicht nur David Paz samt Gitarre zu sehen und zu hören. Mit ihm werden sich auch weitere bekannte Gesichter die Bühne teilen, So wird unter anderem Martin Wihgrab vertreten sein, ein virtuoser Gitarrist und Sänger. Mit ihm verbindet Paz eine jahrzehntelange musikalische und persönliche Freundschaft. Der Eintritt ist frei, über eine Hutspende würden sich die Musiker freuen.

Von Markus Hartwig

Ab Ende Oktober sollen 15 neue Betreuungsplätze in der Kita St. Martin vorgehalten werden. Dafür investiert die Gemeinde Seeburg etwa 560 000 Euro in zwei Anbauten. Der symbolische Spatenstich erfolgte am Montag.

06.06.2019

Das Ausflugslokal Graf Isang am Seeburger See startet mit einem Open-Air-Livekonzert in die Sommersaison: Gitarrist Stefan Solo steht am Sonnabend, 27. April, von 17 bis 21 Uhr auf der Bühne, um sein aktuelles Album „Saitenflüsterer“ vorzustellen.

23.04.2019

Sie hatten schon fast nicht mehr daran geglaubt. Doch jetzt steht dem lange gewünschten Neubaugebiet in Seeburg nichts mehr im Wege. Die Kirche hat das Grundstück an die Gemeinde verkauft.

23.04.2019