Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Thomas Jung ist neuer Ortsbrandmeister
Die Region Radolfshausen Thomas Jung ist neuer Ortsbrandmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 21.05.2019
Thomas Jung ist neuer Ortsbrandmeister von Seulingen. Quelle: r
Seulingen

Thomas Jung ist neuer Ortsbrandmeister in Seulingen. Die Mitglieder wählten ihn während der Versammlung zum Nachfolger von Hubertus Jung gewählt, der sein Amt nach 20 Jahren zur Verfügung stellte.

Grund hierfür waren nach Angaben des neuen Ortsbrandmeisters Differenzen mit der Samtgemeindeverwaltung. Bis zum 1. September bleibt Hubertus Jung noch im Amt, dann übernimmt der neu gewählte Ortsbrandmeister diesen Posten.

Ehrungen für langjährige Mitglieder

Während der Versammlung wurde Konrad Manegold für 25 Jahre aktiven Dienst geehrt. Eine Auszeichnung für 40 Jahre aktiven Dienst erhielten Reinhard Schwedhelm und Jens Lohrberg.

Jason Hartwig und Matthis Menzel konnten zu Feuerwehrmännern und Marc Diedrich zum Oberfeuerwehrmann ernannt werden.

Hinweis: Der Text ist korrigiert worden. Seulingens Bürgermeister Matthias Rink hatte erklärt, dass es keine Differenzen mit der Gemeinde, sondern mit der Samtgemeinde gegeben habe.

Von Vera Wölk

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

15 neue Betreuungsplätze sollen ab Ende Oktober in der Kita „St. Martin“ zur Verfügung stehen. Dafür investiert die Gemeinde Seeburg rund 560000 Euro. Am 3. Juni ist Spatenstich für die Erweiterung.

17.05.2019

Aus alt mach neu: Derzeit werden abschnittsweise an der Bundesstraße 446 die alten Schutzplanken gegen neue ausgewechselt. Warum, erklärt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau in Goslar.

15.05.2019

Die Camper sind auf dem Vormarsch. Die Branche boomt in ganz Deutschland, 2018 wurde ein historischer Höchststand verzeichnet. Auch in Südniedersachsen steigen die Übernachtungszahlen seit Jahren.

16.05.2019