Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Missglücktes Überholmanöver auf der B 27
Die Region Radolfshausen Missglücktes Überholmanöver auf der B 27
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 27.11.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Ebergötzen

Die Autofahrerin wollte Montagfrüh um 6.10 Uhr nach Angaben der Polizei Duderstadt unmittelbar nach dem Einfädeln von der B 446 kommend auf die B 27 in Richtung Göttingen ein vor ihr fahrendes Tankfahrzeug aus Rothenburg/Wümme überholen. Dabei habe die 57-jährige Fahrerin aus dem thüringischen Sonnenstein einen aus Richtung Gieboldehausen auf der Bundesstraße 27 herannahenden, vorfahrtsberechtigten Sattelzug aus Worbis übersehen. Durch die Kollision mit dem Sattelzug sei der Pkw gegen den Lkw geschleudert, den die Frau überholen wollte.

Bei dem Unfall habe die Frau einen Schock und leichte Verletzungen erlitten. Sie sei ins Krankenhaus gebracht worden. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Die beiden Lastwagenfahrer blieben unverletzt. Während der Räumung der Unfallstelle wurde der Verkehr einspurig vorbeigeführt.

Von Britta Eichner-Ramm

Radolfshausen Adventskränze und Dekorationen - Zehnter Weihnachtsmarkt in Waake
26.11.2017
22.11.2017