Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Große Glocken im Kirchturm angekommen
Die Region Radolfshausen Große Glocken im Kirchturm angekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 27.05.2018
Beim zweiten Kraneinsatz in Seulingen werden die beiden großen Glocken sowie Joche und Klöppel in den Turm von St. Johannes der Täufer gehoben. Quelle: Rüdiger Franke
Anzeige
Seulingen

Zusätzlich ließ das Team von Zimmerei Ständer die Joche, also die Tragbalken für die Glicken, sowie die Klöppel nach oben heben. „Bislang konnten wir den Zeitplan genau einhalten“, erklärte Kirchenvorstandsmitglied Ansgar Tauchmann. Am Sonnabend, 23. Juni, soll das neue Geläut erstmals erklingen.

Hier die Bilder vom zweiten Kraneinsatz:

Beim zweiten Kraneinsatz in Seulingen werden die beiden großen Glocken sowie Joche und Klöppel in den Turm von St. Johannes der Täufer gehoben.

So sollen die Glocken klingen:

Anzeige

Mehr zum Thema

November 2015: Seulingens Kirche soll neue Glocken bekommen

März 2016: Kreative Finanzierungsideen gesucht

Oktober 2016: Noch fehlen 106 000 Euro

November 2016: Gemeinde zahlt erste Glocke

August 2017: Gestaltungsvorschläge liegen vor

Oktober 2017: 50 Seulinger erleben Glockenguss in Karlsruhe

Januar 2018: Positives Gutachten für neue Glocken

März 2018:Beginn der ersten Bauarbeiten

April 2018:Der Glockenstuhl ist fertig

Mai 2018:Vorbereitung auf die Glockenweihe

Mai 2018:Weihbischof Bongartz weiht die Glocken

Mai 2018:Der erste Kraneinsatz

Von Rüdiger Franke

Radolfshausen Blasmusik im Bürgerhaus - Südtiroler Abend im Seulingen
25.05.2018
Radolfshausen Seniorennachmittag in Holzerode - Busse fahren zum Festplatz
22.05.2018