Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Auto brennt auf A7
Die Region Rosdorf Auto brennt auf A7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 27.04.2018
Auf der A7 hat am Donnerstagabend ein Auto Feuer gefangen. Die Freiwillige Feuerwehr Hedemünden löschte das Fahrzeug. Quelle: r/FF Hedemünden
Anzeige
Rosdorf

Die Frau aus Gronau (Westfalen) sei Richtung Süden unterwegs gewesen, als aus dem Motorraum ihres BMW plötzlich Flammen schlugen. Ursache war laut Polizei vermutlich ein technischer Defekt. Die Frau habe daraufhin das brennende Auto auf den Standstreifen der Autobahn gesteuert und die Feuerwehr und die Polizei alarmiert.

Die freiwillige Feuerwehr Hedemünden habe den Brand schnell löschen, das Auto aber nicht mehr retten können. Durch die Hitze des Feuers sei auch die Asphaltdecke in Mitleidenschaft gezogen worden. Personen wurden laut Polizei nicht verletzt.

Anzeige

Die Autobahn 7 in Richtung Süden war teilweise voll gesperrt, teils wurde der Verkehr auf ein, später zwei Spuren verengt. Dadurch staute sich der Verkehr laut Polizei auf bis zu sechs Kilometern Länge. Gegen 23 Uhr standen alle Fahrbahnen wieder zur Verfügung.

Von Verena Schulz

27.04.2018
Rosdorf Neubau in Rosdorf - Start für neuen Hort
21.04.2018
17.04.2018