Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Mit zwei Promille über die Autobahn
Die Region Rosdorf Mit zwei Promille über die Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 28.01.2019
Die Polizei stoppt einen Autofahrer mit zwei Promille. Quelle: r
Rosdorf

Die Polizei hat einen Mercedesfahrer aus dem Verkehr gezogen: Der 47-Jährige war mit mehr als zwei Promille am Steuer seines Autos auf der Autobahn 7 unterwegs. Wie die Göttinger Polizei weiter mitteilt, war der 47-jährige Mann aus Dachau am Sonntag gegen 17 Uhr in Richtung Norden unterwegs. „Nachdem der Pkw-Fahrer bereits im nördlichen Hessen durch Fahren in Schlangenlinien auffiel, stoppte ihn schließlich ein Streifenwagen der Autobahnpolizei Göttingen in Höhe des Autobahndreiecks Drammetal“, so die Polizei. Bei der Kontrolle des 47-Jährigen stellten die Beamten „erheblichen Alkoholgeruch“ fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille. Daraufhin wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurden sein Führerschein beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Von bib

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Rosdorf Fachkräfte in Gemeindeverwaltungen - Friedland lockt Mitarbeiter mit Finanzmodell

Die Konkurrenz zwischen öffentlichem Dienst und freier Wirtschaft beim Werben um Fachkräfte sehen Bürgermeister in der Region gelassen. Andreas Friedrichs hat in Friedland ein Finanz-Modell für Mitarbeiter entwickelt.

21.01.2019

Die Volksbank Mitte hat 600 Euro an den Schützenverein Obernjesa gespendet. Die Schützen setzten den Betrag ein, um ein Notebook und einen Drucker anzuschaffen – und haben schon Pläne für die Nutzung.

15.01.2019
Rosdorf Sperrung der Ortsdurchfahrt Rosdorf - Luhbachbrücke wird erneuert

Die Sperrung der Göttinger Straße in Rosdorf ab Mai betrifft den eng begrenzten Bereich um die Luhbach-Brücke südwestlich der Einmündung des Rasewegs. Die Brücke muss so gründlich erneuert werden, dass auch die Wasser- und Abwasserleitungen neu verlegt werden müssen.

14.01.2019