Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Rosdorf: „Die kleine Auszeit“ eröffnet im Familienzentrum
Die Region Rosdorf

Rosdorf: „Die kleine Auszeit“ eröffnet im Familienzentrum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 21.07.2021
„Kleine Auszeit“ im integrativen Senioren- und Behindertenzentrum Rosdorf.
„Kleine Auszeit“ im integrativen Senioren- und Behindertenzentrum Rosdorf. Quelle: Gastrobau.24
Anzeige
Rosdorf

Das Café und Restaurant „Kleine Auszeit“ eröffnet im Familienzentrum Rosdorf. Ab Anfang August können Besucherinnen und Besucher Speisen und Getränke probieren. Die „Kleine Auszeit“ wird von der Medem Gruppe betrieben, wie Sabine Dächert von der PR-Agentur max.PR mitteilt.

„Die kleine Auszeit“ sei nur wenige Schritte vom Rosdorfer Familienzentrum entfernt, berichtet Dächert. So könnten sich Bewohnerinnen und Bewohner mit Besuchern außerhalb des Heims treffen und Festtage auch mit größeren Gruppen feiern. Das Café und Restaurant hat auf seiner Terrasse Platz für 40 Personen, im Innenbereich gibt es ebenfalls 40 Plätze.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von Stefanie Grolig