Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Unfall in Rosdorf: Polizei sucht Fahrerin
Die Region Rosdorf

Unfall auf Supermarkt-Parkplatz in Rosdorf: Polizei sucht Fahrerin

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 04.11.2020
Auf dem Parkplatz eines Supermarktes ist ein Auto beschädigt worden. Quelle: David Taneèek/CTK/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Rosdorf

Schaden von rund 1000 Euro hat ein Unbekannter bei einem Unfall in Rosdorf verursacht. Anschließend machte er sich Angaben der Polizei zufolge aus dem Staub.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Montag, 26. Oktober, zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr am Rischenweg. Ein auf dem Parkplatz eines Supermarktes geparkter Citroen C3 Picasso wurde an der hinteren linken Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 1000 Euro.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

„Über den Unfallflüchtigen liegen bislang keine Erkenntnisse vor“, teilte ein Sprecher mit. „Informationen zufolge habe sich eine mutmaßliche Zeugin bei einer Mitarbeiterin des Supermarktes gemeldet und angegeben, einen Zettel am Citroen befestigen zu wollen. Dieser konnte vom Geschädigten jedoch nicht aufgefunden werden.“

Die Polizei Göttingen ist folglich auf der Suche nach der Frau und bittet diese sowie weitere in Frage kommende Zeugen, sich unter Telefon 0551/491-2215 zu melden.

Von Nadine Eckermann