Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Die Region Die Stadtbusse fahren am Sonnabend in Göttingen doch
Die Region Die Stadtbusse fahren am Sonnabend in Göttingen doch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 11.10.2019
Die Stadtbusse in Göttingen fahren am Sonnabend normal. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Anzeige
Göttingen

Die Stadtbusse werden in Göttingen am Sonnabend normal fahren. Ursprünglich hatten die Göttinger Verkehrsbetriebe (GöVB) angekündigt, aufgrund eines Demonstrationszuges gegen die Impfpflicht den Busverkehr zwischen elf und 13 Uhr einzustellen. Diese Vorgabe wurde am Freitagnachmittag jedoch widerrufen.

Der Grund: „Die Teilnehmerzahl der Demonstranten ist voraussichtlich wesentlich geringer, als angenommen“, sagt Stadtsprecher Dominik Kimyon. Die im Internet angekündigten 1000 Menschen seien „sehr unwahrscheinlich“. Die Polizei, die die Teilnehmer begleitet, werde den Stadtbussen dann Vorrang gewähren. Im Zweifel müssten die Demonstranten kurz warten, um den Busverkehr durchzulassen.

Von Tobias Christ

Noch ist Baustelle. Doch wenn spätestens Anfang 2020 das erweiterte neue Gemeindezentrum St. Nikolaus in Tiftlingerode eröffnet wird, soll auch der neue Jugendraum fertig sein.

10.10.2019

Die Stadt Göttingen ist eine von 16, die für die Teilnahme am Labeling-Verfahren „Stadtgrün naturnah“ ausgewählt wurde. Damit wird kommunales Engagement zur Förderung der biologischen Vielfalt ausgezeichnet.

10.10.2019

Eine Reise zu Igeln und Zugvögeln können Kinder mit der Naturschutzjugend Göttingen im Oktober und November erleben. Im Dezember wird ein Knusperhäuschen gebacken. Für die Termine sind noch Plätze frei.

09.10.2019