Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Aktuelles Autolicht im Oktober kostenlos prüfen lassen
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Autolicht im Oktober kostenlos prüfen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 25.09.2019
Die Tage werden kürzer - jetzt ist es besonders wichtig, dass die Beleuchtung am Auto funktioniert. Quelle: Judith Michaelis
Anzeige
Berlin

Autofahrer können im Herbst die Beleuchtung ihres Autos kostenlos prüfen lassen. Kfz-Meisterbetriebe und Prüforganisationen bieten den

Licht-Test im Oktober an, erklärt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK).

Der Verband führt die Verkehrssicherheitsaktion jedes Jahr gemeinsam mit der Deutschen Verkehrswacht (DVW) durch. Konkret schauen die Fachleute, ob alle Leuchten funktionieren und korrekt eingestellt sind. Analoge Scheinwerfer werden wenn nötig kostenfrei justiert. Bei moderneren Systemen ist eine Überprüfung über die reine Sichtkontrolle hinaus aber oft aufwendiger. Sie müsste daher gegebenenfalls bezahlt werden, heißt es beim ZDK.

Einen Termin für den Licht-Test benötige man meist nicht. Mit einer kleinen Wartezeit klappe das oft spontan. Wer aber auf Nummer sicher gehen möchte, ruft die Werkstatt vorher an.

dpa

Weil austretende Batteriesäure den Motor entzünden könnte, fordert Ford Tausende Kunden auf, ihr Fahrzeug zur Reparatur zu bringen. Betroffen sind die Modelle Galaxy, S-Max und Mondeo.

25.09.2019

Porsche schickt seine E-Autos auch als Turboversion auf die Straße. Der erste rein elektrische Renner aus Zuffenhausen kommt so auf maximal 761 PS.

25.09.2019

Die Reifenwechselsaison steht vor der Tür. Welche Winterreifen sich für Van- und Kleinwagenfahrer eignen, hat der ADAC getestet. Richtig gute Ergebnisse sind allerdings Mangelware.

24.09.2019