Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 16° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Wer ein Faible für ausgefallene Immobilien aus Kriegsjahren hat, dürfte diese Hausbesichtigung genießen: Seit 75 Jahren schlummert der Hochbunker an der Rupsteinstraße im hannoverschen Stadtteil Kleefeld vor sich hin. Seit etwa zwei Jahren sucht die Stadt einen Käufer, nun ist Interessent Aldi wieder abgesprungen.

06.08.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

„Die Verhältnisse sind nach wie vor katastrophal“: Anwohner klagen über Lärm und Müll, die SPD vermutet eine Zweckentfremdung durch den Vermieter. Werden die Schwedenhäuser an der Tiergartenstraße in Kirchrode als Schlafstätte für Saison- und Leiharbeiter missbraucht?

04.08.2020

Das Hallenbad in Duderstadt ist seit Frühjahr 2019 geschlossen und wird wohl auch nicht wieder als Schwimmbad öffnen. Stellt sich also die Frage: Was wird aus der städtischen Immobilie?

04.08.2020

„Warum macht sich die Stadtverwaltung gegenüber Investoren so klein?“: Bewohner des Wohnprojektes „Gotmar10“ fordern Bürgerbeteiligung und günstigen Wohnraum für das ehemalige Sparkassen-Areal in der Innenstadt von Göttingen. Kritik gibt es auch am neuen Besitzer im Viertel.

28.07.2020
Anzeige

Das Gewerbeaufsichtsamt hat Teile des Labors des Landeskriminalamts (LKA) in Hannover aus Sicherheitsgründen gesperrt. Bei einigen Untersuchungen werde es zu deutlichen Verzögerungen kommen, teilte das LKA mit.

28.07.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein Hausbesitzer darf zwei Wohnungen in Hannover-Bothfeld vorerst nicht als Ferien- und Messeunterkünfte anbieten – obwohl er die Genehmigung von der Stadt Hannover hat. Ein Nachbar ist gegen die Erlaubnis vorgegangen, und jetzt hat das Verwaltungsgericht entschieden: Die Zusage ist voraussichtlich rechtswidrig.

27.07.2020

Im Altdorf Rosdorf (Landkreis Göttingen) haben in letzter Zeit einige Anwohner gegen die Bauvorhaben von Investoren protestiert. Ortsheimatpfleger Manfred Hempfing zeigt bei einem Rundgang durch das Altdorf auf „Bausünden“ der vergangenen Jahre.

27.07.2020

Nachbarschaft, Nahverkehr, Platz: was ist wichtig für die eigene Wohnsituation? Göttingen ist neben Köln und Tübingen Pilotkommune bei einer Umfrage des OptiWohn-Projekts.

26.07.2020

Der Anbau am Hainberg-Gymnasium in Göttingen ist stark sanierungsbedürftig. Und das bereits seit 14 Jahren, der Trakt verfällt weiter. Die Stadtverwaltung will nun in einer Studie Varianten für eine Sanierung und einen Neubau prüfen lassen – beides hat Ausgaben in Millionenhöhe zur Folge.

22.07.2020
Eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten.

Eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs stärkt die Rechte von Mietern. Demnach dürfen in Modernisierungsumlagen keine Kosten enthalten sein, die in absehbarer Zeit für Instandhaltungsarbeiten anfallen würden.

11.08.2020
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Baumängel lassen sich oft nur mit Hilfe von Sachverständigen feststellen. Dafür ist mitunter eine Besichtigung vor Ort nötig. Das gilt auch während der Corona-Pandemie.

11.08.2020

Das neue Küchenregal anbringen: Klar, das geht mit einem Akkubohrschrauber schneller als mit dem Schraubendreher. Aber sind alle Maschinen gleich gut? "Selbst ist der Mann" hat den Test gemacht.

07.08.2020
Anzeige

Ein Häuschen im Grünen, eine Wohnung mit Blick in die Natur - das wollen viele. Doch Bauland ist vielerorts knapp und teuer. Soll man den Wohnungsbau am Ortsrand erleichtern? Baubranche und Umweltschützer sind sich nicht einig.

06.08.2020
Anzeige

Mietrechtstipp

Wer im Dachgeschoss wohnt, leidet im Sommer oft unter einer sehr warmen Wohnung. Wird es zu heiß, ist der Vermieter gefragt - was er gegen die Hitze tut, darf er aber selbst entscheiden.

10.08.2020

Über ihre Betriebskosten zahlen Mieter meist auch für einen Hausmeister. Doch Vermieter dürfen nicht alle Ausgaben umlegen. Für einige Tätigkeiten müssen Mieter nichts zahlen.

13.07.2020
Anzeige

Wie Mieter dürfen auch Wohnungseigentümer ihren Balkon im Prinzip frei gestalten. Allerdings gibt es Grenzen - zum Beispiel wenn das Erscheinungsbild verändert wird oder es zu Beschädigungen kommt.

13.07.2020
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1