Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 6° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Ein paar Monate hatten wohnungslose Menschen den Eingang des leer stehenden ehemaligen Gothaer Gebäudes als windgeschützte Zuflucht genutzt. Nach Beschwerden wegen Belästigungen und „aggressiven Verhaltens“ hat der Hauseigentümer reagiert, und die Polizei hat den Ort geräumt. Seitdem versperrt ein Gitter den Hauseingang. Es ist nicht einzige Fall, bei dem Obdachlose in jüngster Zeit vertrieben wurden.

12.07.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die tägliche Hannover-Glosse - „Lüttje Lage“: Fragen an den Vermieter

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Fragen an den Vermieter

07.07.2020

Weil die Berliner große Koalition sich nicht auf eine Verlängerung der Stundungsregelung bei Mietschulden einigen konnte, ist zum Monatswechsel der Mieterschutz ausgelaufen. Mieterbund und Hauseigentümerverband in Hannover kritisieren das und fordern einen Hilfsfonds.

07.07.2020

Die Folgen der Corona-Krise machen sich auch auf dem Wohnungsmarkt in Niedersachsen bemerkbar. Insbesondere auf dem Land geht die Nachfrage zurück. Für ein Ziel der Landesregierung sieht die Branche schwarz.

07.07.2020
Anzeige

Karstadt Sports in Göttingen ist gefährdet. Gelingt keine Mietpreisminderung, könnte der Standort geschlossen werden. Was würde das für die Innenstadt bedeuten? Das sind die Reaktionen.

29.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Streit um den Köritz-Hof in Groß-Buchholz nimmt kein Ende: Die Eigentümer werfen der Denkmalschutzbehörde Blockade vor. Die Verwaltung soll auf Vorschläge nicht reagiert haben. Der Bezirksrat möchte wiederum, dass die Stadt bei der Versteigerung mitbietet.

28.06.2020

Jetzt ist es raus: Ottobock-Inhaber Hans Georg Näder hat seine Pläne für die Entwicklung des Löwen-Quartiers in Duderstadt vorgestellt – mit Schwimmbad. Damit verabschiedet er sich von der ursprünglichen Idee eines Hallenbadneubaus beim Freibad.

22.06.2020

Duderstadt könnte künftig Produktionsstandort für Sonderanfertigungen von Luxuskarossen werden. Die Investoren wollen ihre Manufaktur auf einer Teilfläche des stillgelegten Ziegeleigeländes Jacobi einrichten. Die Grundstücksverhandlungen sollen noch im Sommer zum Abschluss kommen.

20.06.2020

Das Baugebiet am Hainbuchenweg in Rhumspringe ist eröffnet worden. Von den zwölf Bauplätzen sind noch fünf frei. Das erste Ehepaar baut in etwa zwei Wochen.

19.06.2020
In Zeiten von Corona kommt es nicht nur auf regelmäßiges Händewaschen an, auch die Handtücher sollten oft genug ausgetauscht werden.

Die Corona-Pandemie erfordert bestimmte Hygienemaßnahmen. Dazu gehört auch regelmäßiges Händewaschen. Aus diesem Grund sollten nun auch die Handtücher häufiger gewechselt werden. Wozu Experten raten:

05:05 Uhr
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Die Immobilienpreise steigen und steigen. Und auch das Bauen wird immer teurer. Allerdings entwickeln sich die Kosten hier nicht mehr ganz so rasant, wie Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen.

10.07.2020

Fassadenbegrünung verleiht dem Haus einen besonderen Charme. Aber Obacht bei der Wahl der Pflanzen - unter Umständen können sie das Haus beschädigen.

09.07.2020
Anzeige

Wohnungen werden oft zusammen mit einem Kellerraum vermietet. Wird dieser allerdings doppelt vermietet, kann der ursprüngliche Mieter ein Minderungsrecht haben und damit Geld zurückverlangen.

08.07.2020
Anzeige

Mietrechtstipp

Wie Mieter dürfen auch Wohnungseigentümer ihren Balkon im Prinzip frei gestalten. Allerdings gibt es Grenzen - zum Beispiel wenn das Erscheinungsbild verändert wird oder es zu Beschädigungen kommt.

04:59 Uhr

Das Problem ist keine Seltenheit: Eine Wohnung müsste dringend hergerichtet werden. Aber weder Mieter noch Vermieter sehen sich in der Pflicht. Der Bundesgerichtshof versucht sich an einem salomonischen Urteil - und erntet von allen Seiten harsche Kritik.

08.07.2020
Anzeige

Mieter müssen die Wohnung oder das Haus pfleglich behandeln. Andernfalls kann ein Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings gibt es nach Ansicht der Gerichte eine Verjährungsfrist.

30.06.2020
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1
Anzeige