Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 19° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Lange weigerten sich die zerstrittenen Erben, den Verfall von Hannovers ältestem Bauernhaus zu stoppen. Stadt und Denkmalschutzbehörden schreckten vor einer Zwangsenteignung des Köritz-Hofes in Groß-Buchholz zurück. Nun hat das Amtsgericht eine Versteigerung genehmigt. Ist das die Rettung des 400 Jahre alten Hauses?

14.06.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die städtischen Gebäudemanager in Hannover müssen derzeit große Probleme lösen – und verzeichnen nun erste Erfolge: Die Ratspolitik stimmt der Brandschutzinvestition ins marode Amt in der Leinstraße zu, und auf der Dauerbaustelle der Feuerwehr am Weidendamm geht es endlich voran.

13.06.2020

Neben dem ehemaligen Oststadtkrankenhaus will ein Hauseigentümer sein Gebäude aufstocken. Zulässig sind drei Geschosse, doch sichtbar sein werden fünf. Möglich wird das durch einen Kniff im Baurecht. Die Nachbarn fühlen sich übergangen.

14.06.2020

Als das Iduna-Zentrum in Göttingen vor 45 Jahren eröffnet wurde, war es als Prestige-Bau gedacht. Doch schon lange bevor der Hochhauskomplex jetzt zum Corona-Hotspot wurde, war der Glanz dahin. Ein Blick auf die Anfangsjahre – und den Niedergang.

11.06.2020
Anzeige

Als das Iduna-Zentrum in Göttingen vor 45 Jahren eröffnet wurde, war es als Prestige-Bau gedacht. Doch schon lange bevor der Hochhauskomplex jetzt zum Corona-Hotspot wurde, war der Glanz dahin. Ein Blick auf die Anfangsjahre – und den Niedergang.

11.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rund 530.000 Euro muss die Stadt in die Brandschutzsanierung des abrissreifen Ordnungsamts Leinstraße stecken. Dort sollen übergangsweise Mitarbeiter unterkommen. Kurios: Wären die bisherigen Mitarbeiter in dem Gebäude geblieben, hätte der Bestandsschutz gegriffen.

09.06.2020

Die Länder ringen um die neue Grundsteuer. Das Bundesfinanzministerium hat ein Modell vorgelegt, doch die Länder können eigene Varianten beschließen. Niedersachsen präferiert ein Mischung aus Größe der Immobilie und ihren Wert.

05.06.2020

Sie wollten „ein Schmuckstück für den Ort erschaffen“, kündigten die Eigentümer der früheren Kapelle in Westerode im März 2019 an. Jetzt ist die Sanierung abgeschlossen und das gesteckte Ziel erreicht.

02.06.2020

Das marode Stadionbad, derzeit wegen der Corona-Pandemie geschlossen, muss mit erheblichem Aufwand saniert werden. Die Stadt Hannover geht davon aus, dass das Wettkampfbad während der Bauarbeiten für zwei Jahre seinen Betrieb einstellen muss.

28.05.2020

Aktuelle Meldungen

Alte Rauchmelder geben mitunter Geräusche von sich. Wie man die vor der Entsorgung abstellen kann.

02.07.2020

Die Energiewende scheint gerade bei Neubauten ein ganzen Stück voranzukommen. Rund zwei Drittel der 2019 errichteten Wohnhäuser sind für das Heizen mit erneuerbaren Energien ausgelegt. Das teilte das Statistische Bundesamt nun mit.

02.07.2020
Anzeige

Malern, tapezieren, kalken - ums Renovieren gibt es oft Streit. Der Mietvertrag hilft nicht unbedingt weiter, denn auch gängige Klauseln können unzulässig sein. Wer bringt dann die Wohnung in Schuss?

01.07.2020
Anzeige

Mietrechtstipp

Mieter müssen die Wohnung oder das Haus pfleglich behandeln. Andernfalls kann ein Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings gibt es nach Ansicht der Gerichte eine Verjährungsfrist.

30.06.2020

Ob in Maklerexposés, Kauf- oder Miet-Anzeigen: Fotos sollen potenziellen Interessenten ein anschauliches Bild der Wohnung oder des Hauses liefern. Doch müssen Mieter einen Fototermin hinnehmen?

26.06.2020
Anzeige

Rasen mähen, Unkraut jäten, Laub fegen - wer einen Garten hat, muss Einsatz zeigen. Auch in Mietwohnungen können Mieter verpflichtet werden, sich um die Pflanzen zu kümmern.

15.06.2020
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1
Anzeige