Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
6°/ 0° Sprühregen
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Wer ein Faible für ausgefallene Immobilien aus Kriegsjahren hat, dürfte diese Hausbesichtigung genießen: Seit 75 Jahren schlummert der Hochbunker an der Rupsteinstraße im hannoverschen Stadtteil Kleefeld vor sich hin. Seit etwa zwei Jahren sucht die Stadt einen Käufer, nun ist Interessent Aldi wieder abgesprungen.

06.08.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

„Die Verhältnisse sind nach wie vor katastrophal“: Anwohner klagen über Lärm und Müll, die SPD vermutet eine Zweckentfremdung durch den Vermieter. Werden die Schwedenhäuser an der Tiergartenstraße in Kirchrode als Schlafstätte für Saison- und Leiharbeiter missbraucht?

04.08.2020

Das Hallenbad in Duderstadt ist seit Frühjahr 2019 geschlossen und wird wohl auch nicht wieder als Schwimmbad öffnen. Stellt sich also die Frage: Was wird aus der städtischen Immobilie?

04.08.2020

„Warum macht sich die Stadtverwaltung gegenüber Investoren so klein?“: Bewohner des Wohnprojektes „Gotmar10“ fordern Bürgerbeteiligung und günstigen Wohnraum für das ehemalige Sparkassen-Areal in der Innenstadt von Göttingen. Kritik gibt es auch am neuen Besitzer im Viertel.

28.07.2020
Anzeige

Das Gewerbeaufsichtsamt hat Teile des Labors des Landeskriminalamts (LKA) in Hannover aus Sicherheitsgründen gesperrt. Bei einigen Untersuchungen werde es zu deutlichen Verzögerungen kommen, teilte das LKA mit.

28.07.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Ein Hausbesitzer darf zwei Wohnungen in Hannover-Bothfeld vorerst nicht als Ferien- und Messeunterkünfte anbieten – obwohl er die Genehmigung von der Stadt Hannover hat. Ein Nachbar ist gegen die Erlaubnis vorgegangen, und jetzt hat das Verwaltungsgericht entschieden: Die Zusage ist voraussichtlich rechtswidrig.

27.07.2020

Im Altdorf Rosdorf (Landkreis Göttingen) haben in letzter Zeit einige Anwohner gegen die Bauvorhaben von Investoren protestiert. Ortsheimatpfleger Manfred Hempfing zeigt bei einem Rundgang durch das Altdorf auf „Bausünden“ der vergangenen Jahre.

27.07.2020

Nachbarschaft, Nahverkehr, Platz: was ist wichtig für die eigene Wohnsituation? Göttingen ist neben Köln und Tübingen Pilotkommune bei einer Umfrage des OptiWohn-Projekts.

26.07.2020

Der Anbau am Hainberg-Gymnasium in Göttingen ist stark sanierungsbedürftig. Und das bereits seit 14 Jahren, der Trakt verfällt weiter. Die Stadtverwaltung will nun in einer Studie Varianten für eine Sanierung und einen Neubau prüfen lassen – beides hat Ausgaben in Millionenhöhe zur Folge.

22.07.2020
Der Mann putzt auch - das ist aber offenbar nicht überall so: Längst nicht alle Frauen sind mit der Aufgabenteilung rund ums Reinemachen zufrieden.

Zu selten, zu schlampig: Reinemachen sorgt gerne für Krach. Vor allem unter jungen Menschen. Mit dem Alter scheint sich eine gewisse Gelassenheit einzustellen.

15:10 Uhr
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Zu selten, zu schlampig: Reinemachen sorgt gerne für Krach. Vor allem unter jungen Menschen. Mit dem Alter scheint sich eine gewisse Gelassenheit einzustellen.

15:10 Uhr

Der Bund bezuschusst den Bau von E-Ladesäulen in Privatbesitz mit 900 Euro. Es kann sinnvoll sein, eine vor seinem Haus oder in der Garage zu bauen - auch wenn man noch gar kein E-Auto besitzt.

03.12.2020
Anzeige

Sorgt das Corona-Jahr mit abgesagten Weihnachtsmärkten dafür, dass es sich die Menschen im Advent zu Hause früher gemütlich machen? Beim Weihnachtsbaumkauf gibt es ja eigentlich deutsche Traditionen.

02.12.2020
Anzeige

Mietrechtstipp

Jeder soll die Möglichkeit haben, ein menschenwürdiges Leben zu führen. Wer dies nicht aus eigener finanzieller Kraft kann, hat Anspruch auf Unterstützung - vor allem während der Corona-Pandemie.

09.11.2020

Mängel in der Wohnung berechtigten zur Mietminderung. Mieter sollten diese aber mit Bedacht ansetzen. Denn wer zu viel Geld einbehält, muss damit rechnen, dass der Mietvertrag gekündigt wird.

23.10.2020
Anzeige

Treppenhäuser in Mehrfamilienhäusern sind oft eng. Stehen dann noch Sachen im Hausflur rum, kann der Aufstieg zur Wohnung schnell zum Hürdenlauf werden. Wie sind da die Regeln?

13.10.2020
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1