Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Aktuelles Müffelnde Abflüsse - Öfter mal das Spülwasser wechseln
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Müffelnde Abflüsse - Öfter mal das Spülwasser wechseln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 25.07.2014
Kochend heißes Wasser säubert das Abflussrohr. So haben unangenehme Gerüpche keine Chance. Foto: Jens Büttner
Anzeige
Berlin

n. Damit der Abfluss nicht müffelt, sollten Verbraucher außerdem nicht allzu geizig mit dem Spülwasser sein. Wer öfter das Wasser wechselt, lässt nicht erst ganz zum Schluss sehr dreckiges Restewasser in den Abfluss. Dann sinkt auch die Gefahr, dass der Abfluss anfängt, unangenehm zu riechen.

dpa