Menü
Anmelden
Mehr Bilder Vita von Thomas Oppermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:54 27.08.2020

Vita von Thomas Oppermann

1-3 6 Bilder

Thomas Oppermann war von 1990 bis 2005 Mitgleid des Niedersächsischen Landtags.

Quelle: BB/Bernd_Beuermann

1998 wird Thomas Oppermann (links) Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur im Kabinett Gerhard Schröders. Zu sehen sind neben ihm: Karl-Heinz Funke (Landwirtschaft), Heinrich Aller (Finanzen), Wolfgang Jüttner (Umwelt), Gerhard Schröder (Ministerpräsident), Gerhard Glogowski (Inneres), Wolf Weber (Justiz), Heidi Alm-Merk (Soziales und Frauen), Renate Jürgens-Pieper (Kultus), Peter Fischer (Wirtschaft)

Quelle: HAZ

Seit 2005 ist Oppermann Mitglied des Deutschen Bundestags.

Quelle: dpa
1-3 6 Bilder
Nachrichten

20 Bilder - Drone Awards 2020

Nachrichten

20 Bilder - Romy Schneider: Ihr Leben in Bildern

Göttingen

120 Bilder - Wonneproppen 2020

Göttingen

120 Bilder - Lokolino 2020

Göttingen

66 Bilder - Nikolaus-Party 2019

Göttingen

12 Bilder - GT-Autokino 2019

Göttingen

260 Bilder - Eichsfeld Festival 2019

Göttingen

81 Bilder - Wir in Grone

Sportbuzzer

104 Bilder - 14. Tour d'Energie

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

136 Bilder - Oscars 2015