Menü
Anmelden
Mehr Bilder Göttingen im Dreißigjährigen Krieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 29.12.2020

Göttingen im Dreißigjährigen Krieg

Belagerungsgemälde von Daniel Münch (1644/45): Gefechtsszenen vor der Stadt Göttingen mit perspektivisch verzeichneten Schanzenanlagen.

Quelle: Peter Heller

Kunsthistoriker Dr. Thomas Appel erklärt die Szenen auf dem Gemälde von (vermutlich) Justus Münch „Belagerung der Stadt Göttingen durch General Tilly 1626“, Öl auf Leinwand, 1645-1646. Das Belagerungsbild ist im Städtischen Museum Göttingen in der Dauerausstellung „Stadt. Macht. Glaube“ zu sehen.

Quelle: Peter Heller

Detail aus dem Belagerungsgemälde von vermutlich Justus Münch (1645/46): Die rote Fahne mit Löwendarstellung weist auf den Feldherrn Tilly hin, der auf dem Pferd sitzt und auf die Stadt Göttingen zeigt. Tilly belagerte Göttingen im Juni 1626.

Quelle: Peter Heller
Nachrichten

16 Bilder - Bilder aus Afghanistan

Göttingen

120 Bilder - Wonneproppen 2020

Göttingen

120 Bilder - Lokolino 2020

Göttingen

66 Bilder - Nikolaus-Party 2019

Göttingen

12 Bilder - GT-Autokino 2019

Göttingen

260 Bilder - Eichsfeld Festival 2019

Göttingen

81 Bilder - Wir in Grone

Sportbuzzer

104 Bilder - 14. Tour d'Energie

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

136 Bilder - Oscars 2015