Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tipp des Tages Ausstellung zur Novemberrevolution in Göttingen
Mehr Familie Tipp des Tages Ausstellung zur Novemberrevolution in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 11.06.2019
Die Sonderausstellung „Der rote Sonnabend. Facetten und Folgen der Novemberrevolution 1918 in Göttingen“ ist bis zum 7. Juli im Städtischen Museum Göttingen zu sehen. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen

Die Ausstellung „Der rote Sonnabend. Facetten und Folgen der Novemberrevolution 1918 in Göttingen“ ist bis zum 7. Juli im Städtischen Museum Göttingen, Ritterplan 7/8, zu sehen. Die Unruhen nach dem ersten Weltkrieg, das Wahlrecht für Frauen und der Achtstundentag sind in der Ausstellung auf diversen Medien festgehalten. Geöffnet ist das Museum von 10 bis 17 Uhr. hv / Foto: NR

Von Helmuts Viksna

„Etwas besseres als den Tod findest du überall“ heißt es, wenn die Stillen Hunde am Dienstag, 11. Juni, die Spuren von Fernreisenden der Weltliteratur aufnehmen.

10.06.2019

Die Liebe von Louise und Alexandre, beide älter als 60 Jahre, ist Thema des Theaterstücks „Glück“ am Dienstag, 11. Juni.

10.06.2019

Die Ausstellung „Deutschland dreht durch! 70 Jahre Grundgesetz – Cartoons zur Lage der Nation“ können Interessierte in der Caricatura in Kassel, Rainer-Dierichs-Platz 1, besichtigen.

10.06.2019