Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tipp des Tages Fassbinder-Stück „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“
Mehr Familie Tipp des Tages Fassbinder-Stück „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 13.03.2019
"Die bitteren Tränen der Petra von Kant" in einer Regiearbeit von Moritz Beichl am Deutschen Theater Göttingen. Quelle: Thomas Müller
Göttingen

Das Schauspiel in der Inszenierung von Moritz Beichl handelt von gescheiterten Liebesbeziehungen, Karriere, Macht und Eifersucht. Beginn der Aufführung ist um 19.45 Uhr.

Von Helmuts Viksna

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Wasserschlacht Vol. 2“ ist der Titel eines Poetry Slams am Donnerstag, 14. März, im Nörgelbuff in Göttingen, Groner Straße 23.

13.03.2019

Beliebte Busch-Geschichten und Gedichte können Besucher der Wilhelm-Busch-Mühle über historische Telefone in Ebergötzen hören.

13.03.2019

Cartoons von Miguel Fernandez können Besucher der Caricatura Kassel, Rainer-Dierichs-Platz 1, bis Sonntag, 12. Mai, besichtigen.

12.03.2019