Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tipp des Tages Veranstaltungen am Wochenende in Göttingen und der Region
Mehr Familie Tipp des Tages Veranstaltungen am Wochenende in Göttingen und der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 19.10.2018
Beim Drachenfest werden viele verschiedene Drachen zu sehen sein. Quelle: Tina Hey
Anzeige
Göttingen

Die Tipps der Redaktion für das Wochenende 20. und 21. Oktober im Überblick:

Familienband Frisbee im Nörgelbuff in Göttingen

15-jähriges Bestehen feiert die Familienband Frisbee mit einem Konzert am Sonnabend, 20. Oktober, im Nörgelbuff in Göttingen. Die 2003 gegründete Gruppe präsentiert außer internationaler Rock- und Popmusik mit zumeist englischen Texten vor allem eigene Kompositionen. Das Konzert beginnt ist um 21 Uhr. Karten sind online erhältlich unter gt-tickets.de.

Band Frisbee Quelle: Robert Raderschatt

Liedermacher Falk im Kleinen Ratskeller Göttingen

Der Liedermacher und Musikkabarettist Falk geht wieder auf Deutschland-Tournee und kommt dabei am Sonnabend, 20. Oktober, nach Göttingen. Das Konzert in der Reihe „Gewölbeklänge im ältesten Wirtshaus der Stadt“ im Kleinen Ratskeller, Jüdenstraße 30, beginnt um 21 Uhr. Veranstalter ist der Verein Kreuzberg on Kultour.

Falk live:

Bunte Flugobjekte am Göttinger Himmel

Viele bunte Himmelsgefährte in allen Größen und Formen werden am Sonnabend, 20. Oktober, beim Drachenfest auf der Drachenwiese an der Reinhäuser Landstraße in Göttingen zu sehen sein. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, sie endet um 17 Uhr mit dem Einbruch der Dämmerung. Das Programm umfasst unter anderem Basteln, Luftballon-Weitflugwettbewerb, eine Hüpfburg und Kinderschminken.

Bunte Drachen am Himmel über der Region. Quelle: r

Stauden tauschen in Hattorf

Den traditionellen Staudentauschmarkt organisiert die Abfallwirtschaft Osterode am Sonnabend, 20. Oktober, auf der Entsorgungsanlage Hattorf am Harz. Von 10 bis 11.30 Uhr werden die gespendeten Stauden und ein buntes Rahmenprogramm geboten. Dazu gehören Informationen zur Komposttierung und zur Einführung der Komposttonne. Es werden Holzkomposter abgegeben und Gartenzeitschriften, Broschüren und Blumensamen kostenlos verteilt.

Oktoberfest in Bodensee

Krustenbraten, Fleischkäse und diverse weitere bayerische Spezialitäten sowie Musik der Renshäuser Blasmusikanten wird den Besuchern beim Oktoberfest des VfB Bodensee am Sonnabend, 20. Oktober, geboten. Das Oktoberfest im Dorfgemeinschaftshaus Bodensee wird um 20 Uhr eröffnet.

Oktoberfest des VfB Bodensee, mit der Renshäuser Blasmusik, und DJ Wolfgang im vergangenen Jahr in Bodensee. Quelle: Helge Schneemann

Griechische Lieder und Literatur in St.-Michael-Kirche Göttingen

„Das Meer in der griechischen Literatur“ ist das Thema eines literarisch-musikalischen Liedernachmittages am Sonnabend, 20. Oktober, in der St.-Michael-Kirche, Kurze Straße, in Göttingen. Jürgen Wilhelm liest Ausschnitte aus Werken diverser griechischer Autoren und Andreas Wolf, Violoncello, spielt griechische maritime Musik. Beginn der Vernastaltung ist um 17 Uhr.

Abschiedskonzert von Bennet Eicke in Einbeck

Ein Klavierabend mit Bennet Eicke steht am Sonnabend, 20. Oktober, auf dem Programm in der Tangobrücke in Einbeck. Das Abschiedskonzert des Klassikmusikreferenten und Pianisten beginnt um 18 Uhr. Eicke spielt Werke von Bach, Beethoven, Chopin, Liszt, Bartok und Schulhoff. Sitzplatzreservierungen sind möglich unter Telefon 0 55 61 / 7 93 95 80 oder online unter tangobruecke.de.

Pianist Bennet Eicke Quelle: r

Tourenfahrt im Wieter Wald, Nörtener Wald und dem Plesseforst

Seine Country-Touren-Fahrt „Wieter-Plesse-Biking-CTF“ organisiert der Cicli-Club Northeim für Sonnabend, 20. Oktober. Zwei ausgeschilderte Strecken, 35 Kilometer und 53 Kilometer, werden angeboten. Die Strecken führen durch den gesamten Wieter Wald, Nörtener Wald und den Plesse-Forst. Die Veranstaltung für Radler mit Mountainbike oder Trekkingrad beginnt um 9 Uhr an der BBS-Sporthalle in Northeim, Sudheimer Straße 43, Startzeit von 10 bis 11 Uhr.

Irish Folk in der Stadthalle Northeim

Irische Musik erklingt beim „Irish Folk Festival“ am Sonnabend, 20. Oktober, in der Stadthalle Northeim. Das Programm der 45. Auflage des Festivals umfasst Auftritte von Bands wie The Outside Track und Ailies Robertson’ s Traditional Spirits. Beginn ist um 19.30 Uhr, Karten in den Tageblatt-Geschäftsstellen in Göttingen, Weender Straße 44, und in Duderstadt, Marktstraße 9, sowie online unter gt-tickets.de.

Musik von The Outside Track:

Größter Frauenkleiderbasar Südniedersachsens in Osterode

Von Sportbekleidung, Jeans über Abendkleider: Zum 37. Mal öffnet der größte Frauenkleiderbasar in Südniedersachsen seine Pforten. Gut erhaltene Kleidung wird am Sonnabend, 20. Oktober, in der Mensa und der Pausenhalle des Tilman-Riemenschneider-Gymnasiums in Osterode, Dörgestraße 34. angeboten. Die Stände sind von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ein anteiliger Erlös des Basars kommt dem Verein Rückenwind in Osterode und einem Projekt für Schüler des Gymnasiums zugute.

Beer-Pong und Tombola beim Oktoberfest in Rollshausen

Oktoberfest wird in Rollshausen am Sonnabend, 20. Oktober, gefeiert. Die Party mit Beer-Pong, und Tombola beginnt um 19 Uhr in der örtlichen Mehrzweckhalle, Kreisstraße 1. Das musikalische Programm gestalten die Gipfelstürmer. Außer klassischer Oktoberfestmusik und beliebten Schlagern spielen sie auch aktuelle Chart-Musik.

Die Gipfelstürmer live:

Blaulichtmeile zum Feuerwehr-Geburtstag in Duderstadt

Bei der Feuerwehr- und Blaulichtmeile in der Duderstädter Innenstadt am Sonnabend, 20. Oktober, demonstriert die Schwerpunktfeuerwehr Duderstadt ihre technische Ausstattung. Von 9 bis 15 Uhr können Interessierte auf der Marktstraße die Feuerwehrausrüstung besichtigen. Anlass ist das 120-jährige Bestehen der Feuerwehr. Um 19 Uhr kommt die Feuerwehr zu einer Feierstunde im Gerätehaus in Duderstadt, Schützenring 4, zusammen.

Auch die Drehleiter der Feuerwehr Duderstadt wird bei der Blaulichtmeile zu sehen sein. Quelle: DLOK

„Winterreise“ in der Klosterkirche Nikolausberg

Schuberts „Winterreise“ präsentieren Jochen Faulhammer am Bass und Ralf Schwarz-Aschenbrenner am Klavier am Sonnabend, 20. Oktober. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Klosterkirche in Nikolausberg, Augustiner Straße. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. aa/Foto:R

Jochen Faulhammer und Ralf Schwarz-Aschenbrenner Quelle: r

Theater für die ganze Familie in Kassel

Theater für die ganze Familie: Das Stück „Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt“ wird am Sonnabend, 20. Oktober, im Theater im Fridericianum in Kassel, Karl-Bernhardi-Straße, gezeigt. Das Stück von Finn-Ole Heinrich ist für Kinder ab zehn Jahren geeignet. Die Aufführung beginnt um 15 Uhr, Karten unter Telefon 05 61 / 1 09 42 22 und online unter staatstheater-kassel.de.

Pauline Kästner und Tobias Schormann in „Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt“ Quelle: N.Klinger

Göttinger Lichterlauf für den guten Zweck

Der Göttinger Lichterlauf zugunsten der Elternhilfe für das krebskranke Kind geht am Sonnabend, 20. Oktober, in die zweite Runde. 14 Licht-Stationen und elf Bühnen für 20 Live-Acts werden in diesem Jahr um den Kiessee herum aufgebaut. Der Hauptlauf beginnt gegen 18.30 Uhr. Zur Eröffnung wird unter anderem Dreispringerin Neele Eckhardt erwartet.

Lichterlauf am Kiessee – hier im vergangenen Jahr. Quelle: Arne Bänsch

Schützenball und Oktoberfest in Desingerode

Ihren Schützenball feiert die Kyffhäuserkameradschaft Desingerode am Sonnabend, 20. Oktober. Um 18.30 Uhr beginnt in der örtlichen St.-Mauritius-Kirche die Schützenmesse mit Abholung der „Alten Könige“. Der Schützenball beginnt um 20 Uhr im Saal Freckmann, Desingeröder Straße 20. Dort wird am Sonntag, 21. Oktober, das Schützenfest um 11 Uhr mit Frühschoppen fortgesetzt.

Wildkatzenfest in Bad Harzburg

Eine Hüpfburg, Tombola und eine Greifvogelschau stehen auf dem Programm des „Wildkatzenfestes“ am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. Oktober. Das Fest am Wildkatzengehege an der Marienteichbaude in Bad Harzburg wird jeweils von 11 bis 18 Uhr ausgerichtet. Der Eintritt für das Gehege ist an diesen beiden Tagen für Kinder bis einschließlich 17 Jahre frei.

Wildkatze Quelle: Michael Radloff

„Schöne Ferien“ – Theater in Seulingen

Das neue Stück „Schöne Ferien“ von Bernd Gombold führt die Theatergruppe der Seulinger Kolpingsfamilie am Freitag, Sonnabend und Sonntag, 19., 20. und 21. Oktober, im Bürgerhaus Seulingen auf. Die Inszenierung handelt vom vermögenden Ehepaar Jäger, dessen ruhiger Campingurlaub von der Familie Muffel gestört wird. Die Aufführungen am Freitag und Sonnabend beginnen jeweils um 20 Uhr. Am Sonntag wird das Stück bereits um 17 Uhr aufgeführt.

Theatergruppe der Seulinger Kolpingsfamilie Quelle: r

Kirmes in Ecklingerode

Eine Kirmes wird in Ecklingerode von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Oktober, gefeiert. Zum Auftakt der Kirmes am Freitag spielen die Kirmes-RocknBeatz mit Swagger ab 21 Uhr im örtlichen Gemeindesaal. Weitere Programmpunkte sind ein Tanzabend mit der Partyband Estanas (Foto) am Sonnabend ab 20 Uhr und Auftritte der Original Ecklingeröder Blasmusik ab 11 Uhr und der Tanzband 4you ab 18.30 Uhr am Sonntag. aa/Foto:R

Die Partyband Estanas live:

Schlittenhunderennen ohne Schlitten in Clausthal-Zellerfeld

Durch die herbstlich verfärbte Harzer Natur rennen reinrassige Schlittenhunde beim „Indian Summer Race Oberharz“ am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. Oktober. Auf dem Open-Air-Festplatz am „Alten Bahnhof“ in Clausthal-Zellerfeld treten Wagen mit Siberian Huskys, Alaskan Malamutes, Samojedes und Grönlandhunden an unterschiedlichen Gefährten mit internationalen Mushern gegeneinander an. Als Ehrengast ist der Schauspieler Michael Mendl dabei und gibt den Startschuss. Die Rennen beginnen an beiden Tagen jeweils um 10.30 Uhr.

Indian Summer Race Oberharz am 20. und 21. Oktober. Quelle: r

Literaturherbst-Lesung mit Denis Scheck in Göttingen

Literaturkritiker Denis Scheck nimmt den aktuellen Buchmarkt unter die Lupe am Sonntag, 21. Oktober, im Deutschen Theater in Göttingen. Die Lesung mit Gespräch im Göttinger Literaturherbstbeginnt um 19 Uhr. Karten gibt es unter literaturherbst.com und an der Abendkasse, weitere Veranstaltungen im Literaturherbst unter gturl.de/Literaturherbst2018.

Denis Scheck kommt zum Literaturherbst Quelle: Peter Heller

Musik der Romantik im Bürgerhaus Bovenden

Musik von Mendelssohn und Chopin erklingt beim Konzert von Paula Fuchs, Violincello, und Dorota Dobosz, Klavier, am Sonntag, 21. Oktober. Das Konzert mit dem Titel „Musik der Romantik“ beginnt um 17 Uhr im Bürgerhaus in Bovenden, Rathaus 3.

„Nacht der Gitarren“ im Nörgelbuff in Göttingen

Das Festival „Nacht der Gitarren“ gastiert, auf Deutschland-Tour unterwegs, mit vier Akustikgitarristen am Sonntag, 21. Oktober, im Nörgelbuff in Göttingen, Groner Straße 23. Der italienische Virtuose Luca Stricagnoli, der Gipsy-Gitarrist Antoine Boyer, der türkische Musiker und Komponist Cenk Erdogan (Foto) sowie das „Flamenco-Wunderkind“ Samuelito aus der Schweiz präsentieren ab 20 Uhr „die hohe Kunst des Saitenspiels“ in Solo-, Duett- und Quartett-Performances, Karten online unter gt-tickets.de.

Ein Vorgeschmack auf die „Nacht der Gitarren“:

„Shalom – Kirche begegnet Synagoge“ in Dransfeld

„Shalom - Kirche begegnet Synagoge“: Ein Konzert mit Konrad Kata (Orgel) und Semjon Kalinowsky (Bratsche) erklingt am Sonntag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr in der St. Martini-Kirche in Dransfeld. Das Programm dieses Abends stellt einen interreligiösen Dialog dar. Im Vordergrund steht dabei, dass eine Brücke zwischen Tradition und Moderne geschlagen wird – durch Kompositionen von Ernest Bloch, Friedrich Gernsheim und Louis Lewandowski.

Chor Belcanto singt in Reinhausen

Populäre und auch selten zu hörende Stücke aus vier Jahrhunderten präsentiert das Ensemble „Der Chor Belcanto“ aus Göttingen am Sonntag, 21. Oktober. Die Formation spielt ihr Programm „Inspiration“ unter der Leitung von Torsten Derlin. Beginn des Konzerts ist um 17 Uhr in der Kirche St. Christophorus in Reinhausen, Kirchberg 4. Der Erlös soll dem Kirch-Bauverein St. Christophorus Reinhausen zugute kommen.

Der Chor Belcanto tritt am Sonntag in Reinhausen auf Quelle: R

Fest im interkulturellen Generationengarten in Hardegsen

Ein kleines Fest im interkulturellen Generationengarten in Hardegsen ist am Sonnabend, 20. Oktober, von 15 bis 18 Uhr geplant. Zum Abschluss der Gartensaison wird Neugebautes bei Kaffee, Saft und Kuchen, Spiel und Spaß im Garten gegenüber der Paschenburg in der Kleingartenanlage auf der linken Wegeseite gefeiert. Der interkulturelle Generationengarten ist ein Kleingarten und Treffpunkt für alle Interessierten, die Lust auf gärtnern, Natur erleben, Austausch und Begegnung haben. Ab Frühling 2019 kann man dort auch eine kleine Gartenparzelle selber bewirtschaften.

„Projekt Antarktis“ in Northeim

Ihren Film „Projekt Antarktis – Die Reise unseres Lebens“ stellen Tim David Müller-Zitzke, Michael Ginzburg und Dennis Vogt am Sonntag, 21. Oktober, in der Neuen Schauburg in Northeim, Markt 10, vor. Für den Film haben die drei Freunde ihre Erlebnisse in der Antarktis gefilmt. Beginn ist um 16 Uhr, Karten unter Telefon 0 55 51 / 33 43.

Trailer von „Projekt Antarktis – Die Reise unseres Lebens“:

Imbshausener Schlosskonzert

In der Konzertreihe „Imbshausener Schlosskonzerte 2018“ musiziert Dietlinde Fuchs (Querflöte) mit dem Gitarristen Jürgen Schenk am Sonntag, 21. Oktober. Sie präsentieren Werke von John Dowland, Heitor Villa-Lobos, Franco Margola, Jaques Ibert und Eugène Bozza. Beginn des vom Northeimer Kammermusikforum veranstalteten Konzerts ist um 16.30 Uhr im Vortragssaal des Schlosses Imbshausen. kah/Foto: Christina Hinzmann

Ansicht Schloss Imbshausen Quelle: Christina Hinzmann

Informationen zum Mittelalter in Nienover

Das Leben im Mittelalter in der Hochzeit der Stadtwüstung Nienover präsentiert die Interessengemeinschaft 13tes am Sonnabend und Sonnabend, 20. und. 21. Oktober. Die Gruppe informiert im Mittelalterhaus Nienover, Schinkeltriftstraße, über den Alltag im 13. Jahrhundert, das Wollhandwerk und die Kunst des Schmiedens. Das Haus ist an beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Kammermusik in der Aula am Wilhelmsplatz in Göttingen

Werke von Mozart, Beethoven und anderen Komponisten präsentieren Viola Wilmsen, Antje Weithaas, Danusha Waskiewicz und Maximilian Hornung beim Aulakonzert am Sonntag, 21. Oktober, in Göttingen. Das Konzert mit Kammermusik für Oboe und Strecher beginnt um 19.45 Uhr in der Aula am Wilhelmsplatz.

Aulakonzert mit Viola Wilmsen, Oboe Quelle: Timm Kölln

Figurentheater Fadenschein spielt im Lumière in Göttingen

„Jakobs Zauberhut“ präsentiert das Figurentheater Fadenschein aus Braunschweig am Sonntag, 21. Oktober. Das Stück ist inspiriert von der Geschichte des israelischen Autors David Grossman. Veranstalter ist der Verein Domino. Die Vorstellung für Kinder ab drei Jahren beginnt um 15 Uhr im Kino Lumière in Göttingen, Geismar Landstraße 19.

"Jakobs Zauberhut" vom Figurentheater Fadenschein Quelle: r

TKV Duderstadt präsentiert das Phoenix Streichquartett

Das Phoenix Streichquartett gastiert am Sonntag, 21. Oktober, im großen Rathaussaal in Duderstadt, Marktstraße. Auf dem Programm stehen Werke von Komponisten wie Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert. Die Veranstaltung der Theater- und Konzertvereinigung Duderstadt beginnt um 17 Uhr, Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Das Phoenix Streichquartett Quelle: r

Von aa / asg / hv / kah

Tipp des Tages Göttinger Literaturherbst - „Der Norden liest“

„Geschichten aus der Küche der Macht“ lesen Matthias Göritz, Markus Feldenkirchen und Adriana Altaras bei „Der Norden liest“ am Freitag, 19. Oktober.

18.10.2018
Tipp des Tages Eigenkompositionen in der Tangente - Songwriter-Abend

Ihre Eigenkompositionen präsentieren Singer/Songwriter aus der Region wie Caan & Bittes, Ben Sommer und Mario Becker am Freitag, 19. Oktober, in der Tangente, Goetheallee 8a, in Göttingen.

18.10.2018
Tipp des Tages 600 Gehölzarten auf 100 Hektar - Bäume aus aller Welt

Herbstlich bunte Blätterpracht: Hirschkolbensumach, Weinblattahorn und Gurken-Magnolie sind die klangvollen Namen fremdländischer Bäume im Arboretum bei Bad Grund.

18.10.2018