Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Ausflüge „13 Buslinien – 13 Spaziergänge“ zum Nachlesen
Mehr Familie Tipps Ausflüge „13 Buslinien – 13 Spaziergänge“ zum Nachlesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 16.08.2012
Von Britta Eichner-Ramm
Burg Plesse bei Eddigehausen: Die Göttinger Stadtbus-Linie 14 ist Ausgangspunkt für einen der Spaziergänge. Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige
Göttingen

Nun liegt die Tageblatt-Serie zum Wandern am Ende der Göttinger Buslinien als handlicher Sonderdruck vor – zum Mitnehmen mit Vorschlägen zum Nachwandern. Unter dem Titel „13 Buslinien – 13 Spaziergänge“ gibt es nicht nur Routenbeschreibungen und Informationen über die Buslinien, sondern auch Tipps zum Einkehren.

Die Vorschläge für die Spaziergänge reichen von Endstationen der Linien 1 und 7 im Bereich Zietenterrassen bis hin zu Buslinien in die Ortsteile Esebeck (Linie 13), Herberhausen (10) oder Nikolausberg und Groß Ellershausen (5). Und auch in der Nachbargemeinde Bovenden liegt eines der Ziele: die Linie 14 kann nutzen, wer zur Burg Plesse möchte.

Das Heftchen ist zum Preis von 2,90  Euro in der Tageblatt-Geschäftsstelle, Jüdenstraße 13, in der Tourist-Info im Alten Rathaus und bei den Göttinger Verkehrsbetrieben erhältlich.