Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 3° heiter
Mehr Gesundheit
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Das am häufigsten beschriebene Symptom bei Infizierten war trockener Reizhusten mit 70 Prozent, vor dem Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn mit 68 Prozent und Müdigkeit mit 68 Prozent.

Der große Teil der Infizierten spürt nichts oder nur wenig – andere Betroffene sterben. Beim neuen Coronavirus Sars CoV-2 variieren die Krankheitsverläufe stark. Mediziner gehen davon aus, dass abseits typischer Gruppe-Symptome auch vor allem der Geschmacks- und Geruchssinn Hinweise auf eine Covid-19-Erkrankung geben kann.

16:35 Uhr
Anzeige

Angesichts der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus rüsten die deutschen Krankenhäuser die Anzahl ihrer Intensivbetten auf. Doch was unterscheidet eine intensive von einer regulären Betreuung? Und worauf kommt es bei Covid-19-Patienten an?

07.04.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Freiheitsbeschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie sind laut deutschem Ethikrat derzeit gerechtfertigt. Sie sollten allerdings kontinuierlich auf ihre Folgen überprüft werden. Auch zum Umgang mit medizinischen Notsituationen hat sich das Gremium geäußert.

07.04.2020

Forscher des Max-Planck-Instituts für Biophysik wollen die Membran des Coronavirus genauer untersuchen. Mithilfe von Supercomputern gehen sie unter anderem auf die Suche nach möglichen Bindungsstellen für Hemmstoffe. Diese könnten für die Entwicklung eines Impfstoffes eine entscheidende Rolle spielen.

07.04.2020

In den USA sind inzwischen mehr als 10.000 Menschen am neuartigen Coronavirus gestorben. Das geht aus den Zahlen der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität hervor. Damit sind die Vereinigten Staaten weiterhin das am schlimmsten von Covid-19 betroffene Land der Welt.

06.04.2020
Anzeige

Das Coronavirus einzudämmen ist die entscheidende Aufgabe unserer Zeit. Dafür maßgeblich zuständig ist die Reproduktionszahl, die angibt, wie viele Mitmenschen ein Infizierter ansteckt. Laut Chemikerin und Youtuberin Mai Thi Nguyen-Kim können wir alle diese Zahl niedrig halten.

06.04.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Medizinische Handschuhe in der Öffentlichkeit zu tragen sei eine hygienische Sauerei – so äußert sich ein Mediziner aus Niedersachsen auf Twitter. Dabei greifen derzeit viele Menschen auf die Einmalhandschuhe zurück. Doch inwiefern können diese wirklich vor dem Coronavirus schützen?

06.04.2020

Vermehrte Produktion im Inland soll die Versorgung mit medizinischer Grundausrüstung sicherstellen. Große Unternehmen wie Shell und DHL haben sich nun zusammengetan, um Engpässe mit Desinfektionsmittel zu vermeiden.

06.04.2020

Australische Forscher wollen ein Mittel gegen das Coronavirus gefunden haben: das Parasitenmittel Ivermectin. Ob das Medikament im Kampf gegen Covid-19 tauglich ist, ist aber noch unklar. Experten warnen davor, sich selbst zu behandeln.

06.04.2020

Die momentane Arbeit im Home Office stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. Denn ein improvisierter Arbeitsplatz führt oft zu Rückenschmerzen und müden Augen. Doch mit dauerhaften Schäden ist Experten zufolge nicht zu rechnen.

06.04.2020
Anzeige

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Informationen und Nachrichten aus Göttingen, der Region und aus aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der GT Mediabox.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

1
/
1

Hier finden Sie den Senioren- und Pflegewegweisers der Stadt Göttingen mit vielen praktische Informationen für Senioren/innen, Pflegebedürftige und Angehörige.

Informieren Sie sich jetzt schon über individuelle Buchungs- und Belegungsmöglichkeiten in der 3. Auflage - Kompass Gesundheit. Erscheinungstermin ist der 31. August 2020.