Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ -8° Schneeregen
Nachrichten
Stephan B. wird von Polizisten aus einem Hubschrauber gebracht.

Nur knapp waren im Oktober etliche jüdische Menschen in der Synagoge von Halle einem Blutbad entkommen. Laut einem Bericht bedauerte der Attentäter in seinem Geständnis, nicht mehr Menschen als zwei getötet zu haben.

15:10 Uhr
Anzeige

Nachrichten

Die Bundesregierung hält weiter an den Corona-Maßnahmen fest. Noch immer brauche man “alle Maßnahmen unvermindert”. Eine Lockerung der Einschränkungen würde ausschließlich durch die Kanzlerin verkündet.

15:19 Uhr

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In einem Wolfsburger Pflegeheim sind mehrere Bewohner am Coronavirus gestorben. Das Land Niedersachsen reagiert und verhängt einen Aufnahmestopp für alle entsprechenden Einrichtungen.

15:10 Uhr

Pflegeheime in Niedersachsen dürfen ab sofort keine neuen Bewohner mehr aufnehmen. Das kündigte Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) am frühen Nachmittag in der Landespressekonferenz an. Zuvor berichtete sie von zahlreichen Verstößen gegen das Besuchs- und Betretungsverbot in Heimen. Auch in Wolfsburg, wo die Zahl der Toten am Mittag auf 17 gestiegen ist.

15:07 Uhr

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Cineastischer Frontalunterricht

14:51 Uhr
Anzeige

Die Corona-Krise betrifft auch den internationalen Feuerwerkswettbewerb im Großen Garten in Hannover-Herrenhausen. Die Termine im Mai und Juni sind abgesagt und in den Herbst verschoben worden.

14:50 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Europaabgeordnete Sven Giegold kritisiert die Bundesregierung für ihre Verweigerungshaltung in Bezug auf Corona-Bonds. Hilfen durch den Euro-Rettungsschirm seien “nur ein Tropfen auf den heißen Stein”. Die Corona-Krise könne nur mit der Auflage solcher Bonds bewältigt werden.

14:44 Uhr

Die Rosdorfer Bäckerei Hermann nutzt ein Vauumverfahren der örtlichen Firma Vestakorn und bietet Kunden an, Brot zum Selbstaufbacken online zu bestellen. Geliefert werde per Post – und kontaktlos.

14:57 Uhr

Amira Mohamed Ali, die Chefin der Linksfraktion im Bundestag, fordert die Bundesregierung zum Handeln auf. Die Preise für Masken seien um bis zu 3000 Prozent gestiegen, schreibt sie auf Twitter. Gesundheitsschutz dürfe nicht Profitinteressen ausgeliefert sein.

14:41 Uhr

Die Situation in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln wird von Tag zu Tag absurder und unmenschlicher. Zahlreiche Hilfsorganisationen fordern, die Flüchtlingslager angesichts der drohenden Corona-Ausweitung sofort zu räumen. Doch ihre Forderungen finden wenig Gehör.

14:38 Uhr
Nachrichtenticker
Anzeige

Meistgelesene Artikel in Nachrichten

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nachrichten aus der Region

Schwer verletzt musste eine 58-jähriger Autofahrer am Sonntag ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann aus Bad Lauterberg war frontal in das Gebäude der ASB-Rettungswache gefahren.

13:35 Uhr

Ein schwerer Schlag für die Göttinger Kulturszene: Die Nacht der Kultur fällt 2020 aus. Das für Sonnabend, 13. Juni, geplante Event wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

13:33 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Bienen erfüllen als Bestäuber eine wichtige Funktion in der Natur. Darüber hinaus produzieren sie süßen Honig. Die Saison beginnt. In Wollershausen hat sich eine ganze Familie der Imkerei verschrieben.

13:11 Uhr

Um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, haben Margitta Becken und Gesa Starke von der „Scheune der schönen Dinge“ jetzt kostenlos Blumen verteilt – zum Beispiel an Mitarbeiter von Arztpraxen und Apotheken.

13:00 Uhr
Anzeige

Nachrichten aus Niedersachsen

Der Onlinehändler Amazon steht für seine Arbeitsbedingungen immer wieder in der Kritik. Der Konzern steuert in Deutschland mit einer groß angelegten Imagekampagne gegen – und wird in der Corona-Krise zum noch bedeutenderen Kaufhaus. Wir haben uns die Situation vor Ort im modernsten Werk in Niedersachsen angesehen.

10:29 Uhr

Die Vernetzung über das Internet macht die rechte Szene unberechenbarer. Neue Akteure treten der Szene im virtuellen Raum bei und zeigen sich radikal und handlungsbereit. Was setzt dem der Verfassungsschutz entgegen?

10:16 Uhr
Anzeige

Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Nach dem Friedensabkommen zwischen den USA und den Taliban hatte die afghanische Regierung einem Gefangenenaustausch mit der militant-islamistischen Gruppe zugestimmt. Bereits mehrfach hat das Land den Austausch aufgeschoben. Nun gerät er erneut ins Stocken.

11:44 Uhr

Die Bundesregierung rechnet damit, dass die Wirtschaft wegen der Corona-Krise um mindestens 5 Prozent einbricht. Die sogenannten Wirtschaftsweisen sind nicht ganz so pessimistisch. Sie gehen von einem eher moderaten Rückgang aus.

11:09 Uhr
Anzeige

Wirtschaft

Stellenabbau wird für die deutschen Maschinenbauer in der Corona-Krise zunehmend ein Thema. Eine Umfrage des Branchenverbandes VDMA zeigt noch andere erschreckende Ergebnisse auf.

11:06 Uhr

Immer mehr Firmen schicken ihre Mitarbeiter in der Corona-Krise in die Kurzarbeit. Überdurchschnittlich hart getroffen sind deutsche Schlüsselindustrien. Das Ifo-Institut warnt, dass es aber auch noch schlimmer kommen kann.

09:31 Uhr
Anzeige

Kultur

Vor allem für Kinder kann die schwierige Situation zu Corona-Zeiten schnell in Langeweile münden. Wir haben hier jetzt immer werktags ein tolles Angebot. Ingo Siegner liest aus seinem Buch mit dem kleinen Drachen Kokosnuss. Der Erfinder der Erfolgsreihe will den “vielen Kindern zu Hause” in Zeiten der Corona-Krise eine “schöne Abwechslung bieten”. Immer um 11 Uhr. Heute Teil sechs.

10:29 Uhr

Die Autorin Cornelia Funkte schreibt gerade an einem neuen Teil der “Tintenherz”-Reihe. Die Leser dürfen sich auf ein Wiedersehen mit den fantasievollen Figuren freuen. Das Buch hat auch schon ein besonderes Thema.

09:06 Uhr
Anzeige

Medien

Die israelische Bevölkerung lacht über einen Loriot-Clip, der sich im Netz verbreitet. Der Sketch wurde zuvor von einem Schauspieler ins Hebräische übersetzt - und spiegelt die momentane Stimmung des Landes in Zeiten von Corona wider.

11:12 Uhr

Mit der “Lindenstraße” endet auch die Daseinsberechtigung von Fanseiten, die das Publikum mit Infos ihrer Lieblingsserie füttern. Theoretisch. Praktisch überlebt die Liebe jedes Format. Eine Reise durch die digitale Publikumsbetreuung.

11:03 Uhr

Die letzte Folge der “Lindenstraße” ist am Abend über die Bildschirme geflimmert. Fans sind traurig – freuen sich aber auch über das gelungene Finale. Die schönsten Netzreaktionen lesen Sie hier.

29.03.2020

Panorama

In einem Wolfsburger Pflegeheim sind mehrere Bewohner am Coronavirus gestorben. Das Land Niedersachsen reagiert und verhängt einen Aufnahmestopp für alle entsprechenden Einrichtungen.

15:10 Uhr

Der Deutsche Wetterdienst hat die Auswertung für den März bekannt gegeben. Der Monat war ausgesprochen mild und trocken. Die wärmste Temperatur wurde dabei im Süden gemessen.

11:55 Uhr

Die Verhaltensregeln, mit denen das Coronavirus in Deutschland eingedämmt werden soll, sind eindeutig. Doch nicht jeder befolgt sie. Allein in Oberbayern rückte die Polizei mehr als 150 Mal aus.

11:34 Uhr

Wissen

Immer mehr Tiere- und Pflanzenarten sterben aus. Schuld ist in vielen Fällen der Mensch. Doch er ist es auch, der Rettungsversuche startet - teils mit erheblichem Aufwand.

08:15 Uhr

Die Fridays-for-Future-Bewegung hatte es geschafft, den Klimaschutz weit nach oben auf die politische Agenda zu setzen – und dann kam Corona. Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer erklärt im Gespräch mit Thorsten Fuchs, warum die Corona-Krise dennoch auch eine Chance für ihre Bewegung sein kann.

29.03.2020

Die Corona-Krise ist eine harte Zeit für die Liebe: An der Grenze zwischen Konstanz und Kreuzlingen in der Schweiz treffen sich an Zäunen Liebende, um ihre bessere Hälfte wenigstens für eine kurz Zeit zu Gesicht bekommen. Die Situation ist für viele Paare “eine extreme Belastung”.

29.03.2020
Anzeige