Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden A7 bei Dreieck Salzgitter am Wochenende gesperrt
Nachrichten Der Norden A7 bei Dreieck Salzgitter am Wochenende gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:31 10.07.2019
Archivbild Quelle: dpa
Anzeige
Salzgitter

Wegen des Umbaus des Autobahndreiecks Salzgitter wird in der Nacht zum Sonntag die Autobahn 7 in Richtung Hannover gesperrt. Der Neubau einer Brücke habe eine Sperrung von Sonnabend, 21 Uhr, bis Sonntag, 5 Uhr, zwischen dem Dreieck Salzgitter und der Anschlussstelle Derneburg zur Folge, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Mittwoch mit.

Weiterlesen:
Das müssen Sie über den Neubau beim Autobahndreieck Salzgitter wissen

Anzeige

Bis Ende 2020 soll an dem Autobahndreieck die fehlende Nord-Ost-Verbindung zwischen Hildesheim und Salzgitter entstehen. Für rund 19 Millionen werden dafür unter anderem neue Auf- und Abfahrten an den Autobahnen 7 und 39 gebaut. Bisher müssen Autofahrer auf der Strecke ein kurzes Stück auf der Bundesstraße 6 fahren. Das neue Dreieck schafft auch eine direkte Autobahnverbindung zwischen Hannover und Braunschweig und kann so die stauanfällige A2 entlasten.

Mehr zum Thema:
Darum gibt es gerade so viele Baustellen auf der A7

Im Video: Durch diese vier Fehler entstehen Staus

Von RND/dpa

Anzeige