Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Heisenhof in Dörverden wird versteigert
Nachrichten Der Norden Heisenhof in Dörverden wird versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 25.10.2019
Der Kreis Verden will den leer stehenden Heisenhof loswerden. Quelle: Jörg Sarbach/dpa
Anzeige
Dörverden

Der Heisenhof in Dörverden soll bei einer Auktion Ende November in Rostock versteigert werden. Im Katalog der Firma Norddeutsche Grundstücksauktionen AG ist das 24 000 Quadratmeter große alte Rittergut mit einem Startpreis von 95.000 Euro verzeichnet. Darüber berichtete am Freitag zunächst der „Weser-Kurier“. Anfang 2019 noch hatte der Wunschpreis bei 250.000 Euro gelegen.

Rechtsradikaler Anwalt machte Heisenhof bekannt

Der Heisenhof ist bekannt, weil der rechtsradikale Anwalt Jürgen Rieger dort 2004 ein Schulungszentrum einrichten wollte. Vorher war das Anwesen an einem Nebenarm der Weser Bundeswehrstandort. Seit 2011 gehört es der Familie Meyer, die lieber den historischen Namen Gut Ramdohr verwendet als die belastete Bezeichnung Heisenhof.

Der Landkreis Verden versucht seit Jahren, das Gutsschloss und die Nebengebäude abreißen zu lassen. Die Verfügung gelte weiterhin, sagte Volker Lück, Fachbereichsleiter Bauen und Umwelt beim Landkreis. Die Gebäude dürften nur stehen bleiben, wenn das Anwesen für Land-, Garten- oder Forstwirtschaft genutzt werde. Wenn aber ein neuer Käufer ein überzeugendes Nutzungskonzept vorlege, könne die Gemeinde Dörverden die Bauleitplanung auch ändern, sagte Lück.

Lesen Sie auch

Von RND/lni

Das hat der Polizei in Celle gar nicht gefallen: Bei einer Fahrt auf der Kreisstraße 74 kam ihnen ein Fake-Streifenwagen entgegen – blau-silberner Opel Vectra mit Blaulicht. Der Fahrer wurde gestoppt und kassierte eine Strafanzeige.

25.10.2019

Die insolvente Elsflether Werft kann in neue Hände kommen. Es gibt zwei Bewerber: Die Bremer Lürssen-Werft und Fassmer-Werft in Berne. Wer den Zuschlag bekommt, muss dann auch das Marineschulschiff „Gorch Fock“ weiter bauen.

25.10.2019

Tödlicher Unfall in Betheln (Kreis Hildesheim): Dort ist ein 73 Jahre alter Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Lastwagen zusammengestoßen.

25.10.2019